Kunsthaus Bregenz: Freier Eintritt für Besucherinnen zum Weltfrauentag

Kostenloser Besuch der Ausstellung Susan Philipsz – Night and Fog für Frauen am 8. März

Bregenz, 07.03.2016 – Volle Frauenpower heißt es derzeit im Kunsthaus Bregenz: Mit der schottischen Klangkünstlerin und Turner-Prize-Trägerin Susan Philipsz im Kunsthaus Bregenz und der jungen Wiener Künstlerin Anna-Sophie Berger auf den von Eva Birkenstock kuratierten KUB Billboards an der Bregenzer Seestraße, ist das KUB Programm fest in weiblicher Hand.

Anlässlich des internationalen Frauentags am 8. März 2016 erhalten alle Besucherinnen freien Eintritt in die Ausstellung Susan Philipsz – Night and Fog in das Kunsthaus Bregenz. Ausgenommen ist lediglich das Format KUB + Kaffee: Für Eintritt, Führung und Kaffee zahlt man 11,– Euro.

Internationaler Frauentag
Dienstag, 08. März | 10 – 18 Uhr | Freier Eintritt für alle Frauen im Kunsthaus Bregenz

KUB + Kaffee
| Dienstag, 08. März | 15 Uhr
Nach einem geführten Rundgang durch die Ausstellung können die gewonnenen Eindrücke im KUB Café ausgetauscht werden. Beitrag für Eintritt, Führung und Kaffee 11,– EUR pro Person.

Öffnungszeiten KUB
Dienstag bis Sonntag 10 – 18 Uhr | Donnerstag 10 – 20 Uhr

KUB 2016.01
Susan Philipsz – Night and Fog
30 | 01 – 03 | 04 | 2016
Eine Ausstellung an zwei Orten in Kooperation mit dem Jüdischen Museum Hohenems

KUB Billboards
Anna-Sophie Berger
26 | 02  – 17 | 05 | 2016 

Über Kunst-Mag 701 Artikel
Kunst Mag ist das neue Online-Magazin mit News und Blogs rund um Kunst. Hier gibt es wöchentlich neue Blogs zu spannenden Themen von verschiedenen Autoren, die Sie teilweise auch aus der Zeitschrift kunst:art kennen. Außerdem berichtet Kunst Mag über Ausstellungen, Museen, Kunstmessen, Auktionen und Galerien. Es lohnt sich bei Kunst Mag vorbeizuschauen! Ihr Kunst Mag-Team

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen