PETER MATHIS – BERGE

19.8. – 5.11.17 | Stadt Burghausen

Bizarre Bergketten in feinsten Graustufen, die Umgebung auflösende Nebelschwaden mit einem letzten Blick auf einen wuchtigen Gipfel oder die gewaltige Lichtdramaturgie der Natur beim Aufziehen von Extremwetterlagen hält der österreichische Fotograf Peter Mathis in seiner klassischen Schwarz-Weiß-Fotografie fest.

Mathis jahrzehntelange Erfahrungen im hochalpinen Bereich erlauben es ihm bei fast jedem Wetter in einsame Regionen der Bergwelt vorzudringen. Den Einblick in das Naturschauspiel in ferner Höhe reduziert er auf den Bereich zwischen reinem Schwarz und reinem Weiß und lässt dadurch eine Welt entstehen, die sich aus klaren Linien, Formen, Kontrasten und dem nuancenreichen Spiel von hell-dunkel zusammensetzt.

Am 30.9.2017 um 19 Uhr findet im Haus der Fotografie die Präsentation des Begleitbuches zur Ausstellung mit dem Prestel Verlag statt.

Am 22.10.2017 um 16 Uhr lädt Peter Mathis zum Gespräch in die Ausstellung ein.

 

Text: Stadt Burghausen | Foto: Stadt Burghausen
Externer Link: Stadt Burghausen

e

Über Kunst-Mag 640 Artikel
Kunst Mag ist das neue Online-Magazin mit News und Blogs rund um Kunst. Hier gibt es wöchentlich neue Blogs zu spannenden Themen von verschiedenen Autoren, die Sie teilweise auch aus der Zeitschrift kunst:art kennen. Außerdem berichtet Kunst Mag über Ausstellungen, Museen, Kunstmessen, Auktionen und Galerien. Es lohnt sich bei Kunst Mag vorbeizuschauen! Ihr Kunst Mag-Team

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen