SCHAUWERK gewinnt Lotto-Museumspreis 2017

Sindelfingen | SCHAUWERK

05.09.2017

Das SCHAUWERK Sindelfingen ist Gewinner des dritten Lotto-Museumspreis Baden-Württemberg. Am Samstag, 02.12.2017, um 11:00 Uhr findet die Verleihung des mit 20.000 Euro dotierten Preises im prämierten Museum statt.

Das SCHAUWERK Sindelfingen präsentiert die Sammlung internationaler zeitgenössischer Kunst von Peter Schaufler (†) und Christiane Schaufler-Münch. In wechselnden Ausstellungen werden seit der Eröffnung des Museums 2010 immer wieder neue Aspekte des Bestands oder das Werk einzelner Künstler der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Für diese konstant engagierte Museumsarbeit erhält das SCHAUWERK Sindelfingen den Lotto-Museumspreis 2017. Der Preis wird in Kooperation mit dem Museumsverband Baden-Württemberg, dem Fachverband der Museen im Land, vergeben. Erstmals wurde der Preis 2015 an das Ravensburger Museum Humpis-Quartier und 2016 an das Polizei-Museum Stuttgart verliehen.

„Es ist eine Würdigung des Sammlerpaares Schaufler und ihrer Entscheidung die Kollektion zugänglich zu machen“, erklärt Direktorin Barbara Bergmann und, ergänzt: „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und Wertschätzung der bisher geleisteten Arbeit. Es ist ein positiver Ansporn für zukünftige Projekte.“

Anlässlich der Auszeichnung spendet Lotto Baden-Württemberg allen Besuchern des SCHAUWERK Sindelfingen am Samstag, 02.12.2017 freien Eintritt.

Über Kunst-Mag 581 Artikel

Kunst Mag ist das neue Online-Magazin mit News und Blogs rund um Kunst. Hier gibt es wöchentlich neue Blogs zu spannenden Themen von verschiedenen Autoren, die Sie teilweise auch aus der Zeitschrift kunst:art kennen.
Außerdem berichtet Kunst Mag über Ausstellungen, Museen, Kunstmessen, Auktionen und Galerien. Es lohnt sich bei Kunst Mag vorbeizuschauen!

Ihr Kunst Mag-Team

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*