design classic düsseldorf – Internationale Designklassiker des 20. + 21. Jahrhunderts

2. + 3.12.2017 | Blumengroßmarkts Düsseldorf

Ausstellungsansicht - design classic düsseldorf.

 

von Ninja Elisa Felske //

 
Auf den weitläufigen 4.500 Quadratmetern des Düsseldorfer Blumengroßmarkts öffnet sich am 3. Dezember zum 19. Mal die Messe design classic düsseldorf dem Publikum. Der Fokus liegt auf Originalstücken des 20. und 21. Jahrhunderts. So finden ausgefallene Einzelobjekte aus den Bereichen Möbel, Inneneinrichtung, Accessoires und Schmuck ihren Weg nach Düsseldorf; ebenso wie Aussteller und Design-Kenner aus ganz Europa. Bei den Galeristen für „Vintage Furniture” und Designklassiker aus zweiter Hand trifft der Besucher hohe Qualität und gute Auswahl an: Vom Stuhlentwurf des Dänen Arne Jacobsen über Sitzgruppen von Charles und Ray Eames, Alvar Aalto, Marcel Breuer oder Mies van der Rohe bis hin zum italienischen Kunststoff-Sitzobjekt der 1960er Jahre im Originalzustand werden Design-Ikonen präsentiert.

Neben Möbeln ist auch ein breites Angebot an hochwertigen Sammlerobjekten aus anderen Bereichen auf der Messe vertreten: Glas der 1930er bis 1970er Jahre unter anderem aus Italien, Skandinavien, Benelux, sowie Metall von Bauhaus bis Alessi, Studio-Keramik, Sammlerschmuck und Schmuckentwürfe der 1940er bis 1970er Jahre und Porzellan der 1930er bis 1990er Jahre. Eine Besonderheit der Veranstaltung und vermutlich einer der Gründe für ihre weiter wachsende Beliebtheit ist zudem die Möglichkeit für private Sammler, Objekte ihrer Kollektionen anzubieten. Professionelle Beratung durch Auktionshäuser und Präsentationen von Fachbuchhandlungen flankieren diesen Pflichttermin für jeden Design-Liebhaber.

 

design classic düsseldorf 2017
2. + 3.12.2017, Blumengroßmarkts Düsseldorf
Ulmenstr. 275, D-40468 Düsseldorf
Tel.: +49-172-9531212
Fachbesucher: 2.12. | 16 – 21 Uhr
Privatbesucher: 3.12. | 11 – 18 Uhr
Eintritt: 8 €
www.designclassic.de

 

Text aus der kunst:art 58

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*