Museum Tinguely: Radiophonic Spaces

Themenwoche 6 + 7

27.11. – 02.12.2018
Themenwoche 6: SRF2 – Kultur HörPunkt

SRF 2 Kultur zu Gast mit einem  HörPunkt
zum Thema «Radio weltweit»

Für den Bauern in Mali hat das Radio mit dem täglichen Wetterbericht eine völlig andere Bedeutung als für den Yuppie in New York, der sich keine Morgenshow entgehen lässt. Die japanische Büroangestellte wartet auf den nächtlichen Sextalk ebenso gespannt wie die isländische Seniorin auf «ihr» Wunschkonzert oder der italienische Landarbeiter auf die neusten Sportresultate. So unterschiedlich die Kulturen und Sprachen auch sein mögen, das Medium Radio spielt auf der ganzen Welt eine anhaltend zentrale Rolle. SRF 2 Kultur begibt sich auf eine grenzenlose Expedition in den Äther und ins World Wide Web, spricht mit Macherinnen, Zuhörern und eingefleischten Fans.

Dienstag, 27. November – Samstag
1. Dezember
Hören Sie die Beiträge des HörPunktes von SRF 2 Kultur in den Hörstationen
des Museum Tinguely

Sonntag, 2. Dezember 11 – 17 Uhr Live-Radiosendung
SRF 2 Kultur sendet den HörPunkt direkt aus dem Museum Tinguely mit den Moderatoren Christoph B. Keller und Bernard Senn

4.12. – 09.12.2018
Themenwoche 7: Ohren auf Reisen

Ein interaktives Projekt über Hörwelten und die Radiokultur in verschiedenen Ländern.

Ausgangspunkt der Ausstellungswoche ist das Projekt «Ohren auf Reisen» von Zuhören Schweiz, das sich mit Migrationsgeschichten, Radiokulturen in verschiedenen Ländern und mit Klangwelten in Basel beschäftigt: An iPad-Stationen
sind im Projekt entstandene Hörstücke zu hören, zudem sind Radioschaffende anwesend, die während der Ausstellung gemeinsam mit dem Publikum neue Ad-hoc-Audiocollagen erstellen. Während der Woche sind zu definierten Zeiten zwei Radioschaffende von Radio X vor Ort, die mit dem Publikum arbeiten und an zwei Schnittplätzen Hörstücke erstellen. Geplant ist ein interaktives
Format, bei dem die Besucher*innen zur Radiokultur in ihrem Herkunftsland befragt werden und an der Produktion von Hörcollagen mitwirken können. Aus den Gesprächen und weiteren Aufnahmen entstehen kurze Hörbeiträge, die in die Hörausstellung und in einen Podcast aufgenommen werden. Zusätzlich stehen die Stücke auf der Projektwebsite www.zuhoeren-schweiz.ch/oar längerfristig zur Verfügung.

30. November 2018
Konzert | Roche’n’Jazz
Roche’n’Jazz | Paul Hanson Quintet featuring William Evans
Es ist ein sehr rarer Protagonist im Jazz, aber wenn, dann tritt es mit Sicherheit als Star auf: das Fagott. Paul Hanson ist ein grosser Meister dieser Disziplin: Was er mit diesem Instrument bewerkstelligt, ist ganz einfach atemberaubend. Der in San Francisco ausgebildete und lebende Fagottist kann darüber hinaus auf eine grosse stilistische Bandbreite zurückgreifen. So tourte er beispielsweise dreimal mit dem Cirque du Soleil, spielt aber auch mit etlichen sehr renommierten US-amerikanischen Jazzern und ist in der brasilianischen Tradition zuhause.

Freitag | 30. November 2018 | 16 – 18 Uhr
Kosten: Museumseintritt

Über Kunst-Mag 640 Artikel
Kunst Mag ist das neue Online-Magazin mit News und Blogs rund um Kunst. Hier gibt es wöchentlich neue Blogs zu spannenden Themen von verschiedenen Autoren, die Sie teilweise auch aus der Zeitschrift kunst:art kennen. Außerdem berichtet Kunst Mag über Ausstellungen, Museen, Kunstmessen, Auktionen und Galerien. Es lohnt sich bei Kunst Mag vorbeizuschauen! Ihr Kunst Mag-Team