„Vier von Vier“ – Vier Künstler, je vier Werke – in vier Räumen.

05.10. - 10.11.2019 | Kulturhaus Zanders

COLLEEN SAKURAI / SHOICHI SAKURAI / HELGA MOLS / DAVID

Jeder Künstler setzt ein Signatur-Werk“ – die anderen drei lassen sich von diesem inspirieren und reagieren mit je einem Eigenwerk darauf. So entsteht ein dichtes Netzwerk von 16 Arbeiten, die unterschiedlicher kaum sein können und doch von einem imaginären Band verbunden sind.

Auch die vier Künstler sind auf vielfältige Weise miteinander verbunden. Zwei Paare aus Japan und Deutschland die eine langjährige Freundschaft verbindet und dazu jeder auf einem anderen Kontinent geboren: Asien, Nordamerika, Südamerika und Europa. So wird diese Ausstellung auch zu einem Experiment der Kulturen, des freundschaftlichen Miteinanders, eines kreativen Workflows von Distanz und Nähe.

Die Werke die dabei entstanden sind reichen von Collagen und Skulpturen über Gemälde, von Kalligraphie über Zeichnungen zu Objekten, über eklektizistische Materialien hin zu minimalstischer Concept Art. Es ist wieder eine spannende und abwechslungsreiche Schau im Kulturhaus Zanders.

Pressetext: David Grasekamp

Kulturhaus Zanders
Hauptstrasse 267
51465 Bergisch Gladbach
Tel. und Fax : 02202 – 3 19 74
stiftung-zanders@gmx.de

Helga Mols u.a.

Künstler anwesend am Sa + So: 14 — 18 Uhr
Langer Donnerstag: 17 — 21 Uhr
Am Sonntag findet eine Künstlerführung statt: 15 Uhr
Finissage: 10. November 2019 — 11 Uhr
u.a. mit Charlotte Loesch M.A., Kulturreferentin des Rheinisch-Bergischen Kreises

 

 

Über Kunst-Mag 662 Artikel
Kunst Mag ist das neue Online-Magazin mit News und Blogs rund um Kunst. Hier gibt es wöchentlich neue Blogs zu spannenden Themen von verschiedenen Autoren, die Sie teilweise auch aus der Zeitschrift kunst:art kennen. Außerdem berichtet Kunst Mag über Ausstellungen, Museen, Kunstmessen, Auktionen und Galerien. Es lohnt sich bei Kunst Mag vorbeizuschauen! Ihr Kunst Mag-Team