I´ll come to you yesterday – Piotr Butkiewicz

Eine filmische Collage

Piotr Butkiewicz, geb. 1966, absolvierte das Studium der Bildhauerei bei Prof. Leon Podsiadły an der Kunstakademie in Wroclaw. Er gibt Unterricht in Holzschnitzerei. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit dem Design und Herstellung von Möbeln. In erster Linie ist er allerdings vor allem als Maler bekannt. Während sich seine frühen Arbeiten auf Veränderungen des Lichts und der Atmosphäre von Landschaften konzentrierten, beschäftigt sich seine neuere Arbeit mit den Mehrdeutigen und Themen wie Glück, Freude, Tiefe und Verwirrung. Seine Arbeiten wurden nahezu in ganz Europa ausgestellt.

Wolke / Chmura; mobile Skulptur, ( Die Skulptur zittert auf dem Federdraht) Holz, Metall, Höhe 70 cm

„Während ich male, irre ich öfters, übermale ein Teil des Bildes, um es gleich wieder zu finden, obwohl ich es prompt erneut übermale, überschichte – die Vergangenheit und die Gegenwart treten gleichzeitig auf. Meine Malerei hat nicht die Aufgabe, die uns umgebende Realität darzustellen, sie soll vielmehr ihr Gegengewicht sein, sie soll etwas anderes sein.“ Mehr erfahren Sie hier: I´ll come to you yesterday – dt. oder I’ll come to you yesterday – engl.

Über Kunst-Mag 681 Artikel
Kunst Mag ist das neue Online-Magazin mit News und Blogs rund um Kunst. Hier gibt es wöchentlich neue Blogs zu spannenden Themen von verschiedenen Autoren, die Sie teilweise auch aus der Zeitschrift kunst:art kennen. Außerdem berichtet Kunst Mag über Ausstellungen, Museen, Kunstmessen, Auktionen und Galerien. Es lohnt sich bei Kunst Mag vorbeizuschauen! Ihr Kunst Mag-Team