Der neuen Fragestellung einen Raum schaffen

7. August 2022 0

Man kann bei Tagesdämmerung gegen den Horizont eine mit blauer Farbe gefüllte Sprayflasche restlos entleeren. Man kann sich dabei fragen, ob sich dadurch etwas verändert: Wird der Himmel jetzt etwas blauer? Oder bilden sich mit […]

Was bleibt? Und warum (nicht)?

6. August 2022 0

Künstler sind seit je (neben Bargeld) aus auf Wirkung, Anerkennung – mit einem Wort auf Ruhm. Das impliziert eine Wirkung über die eigene Lebenszeit hinaus. Die Säle der Kunstmuseen sind denn auch voll vom Schaffen […]

Humor, trotz schwieriger Zeiten

6. August 2022 0

Kunst macht man, Humor hat man. Doch des Humors bedarf es nicht, um Kunst zu machen. Und wer Humor hat, braucht auch kein Künstler zu sein, erst recht kein Humorist. Und oft ist ohne Humor […]

Hier wird in die Pedale getreten!

5. August 2022 0

Ein Thema, drei Häuser: Die Städtische Galerie in Bremen, die Kunsthalle in Wilhelmshaven und die Städtische Galerie im benachbarten Delmenhorst sind 2021/22 aufs Rad gestiegen und damit das Gleichgewicht gewahrt bleibt, beim Radeln ja ganz […]

Getrennt in eine gemeinsame Zukunft

5. August 2022 0

Nach der Vereinigung von Vietnam, das bis zum Ende des Krieges in Nord und Süd geteilt war, sowie der Wiedervereinigung Deutschlands mit dem Mauerfall, ist Korea wohl das letzte Gebiet, das nach dem Zweiten Weltkrieg […]

Luft für uns

4. August 2022 0

Die wichtigsten Dinge im Leben, so hört man zumindest, sind oft unbemerkt und werden kaum oder gar nicht wahrgenommen. Ein gesundes Organ wird im Idealfall nicht weiter bemerkt, erst wenn es krank wird, fällt es […]

Posthumane Gegenpoetik

4. August 2022 0

„Ein Denken menschlichen Lebens“ – so könnte sich die künstlerische Praxis von Flaka Haliti (* 1982) beschreiben lassen, die sie in Zeichnungen, Fotografien und Skulpturen zu großformatigen Rauminstallationen fügt. Ihr bildhauerisches Schaffen ist politisch und […]

Bilder mit Sogwirkung

3. August 2022 0

Betrachtet man ein Werk der Künstlerin Deborah Poynton, ist man gebannt von Schönheit und Ausführung der Darstellung, doch zugleich oft tief berührt. Poynton selbst sagt: “I think an artist should draw the viewer in through […]

Farb- und Bildgewaltig

3. August 2022 0

Seit zehn Jahren sind die Werke der Bildhauerin und vielseitigen Künstlerin Mary Sibande in Südafrika, Frankreich oder Brasilien in diversen Ausstellungen zu sehen. Diesen Sommer werden nun erstmalig ihre Installationen, Fotografien sowie lebensgroßen Figuren in […]

Vielfältig

2. August 2022 0

Der französisch-algerische Video- und Installationskünstler Neil Beloufa hat sein Augenmerk auf das Thema Macht gelegt. In erster Linie handeln seine Arbeiten von dem gängigen Sammeln von Daten, digitaler Überwachung oder der Macht der Bilder. Die […]

1 2 3 4 5 26