20. SILBERTRIENNALE INTERNATIONAL

22.10.2023 – 21.1.2024 | Kreismuseum Dormagen-Zons

Ebbe Weiss-Weingart Preis, (1. Preis Hauptwettbewerb), Markus Pollinger. Gefäß "Gefäß 2020". 925/000 Silber, Stahl. 2020, Foto: Markus Pollinger.

Bereits zum 20. Mal rief das Deutsche Goldschmiedehaus Hanau zusammen mit der Gesellschaft für Goldschmiedekunst e.V. den Wettbewerb „Internationale Silbertriennale“ aus. Dieser fördert innovative Gestaltungsideen in den Bereich Silbergerät, Silberobjekt und Besteck.

Im Jahr 2022 folgten 121 Silberschmiedinnen und -schmiede aus 21 Ländern dem Wettbewerbsaufruf: Eingereicht wurden neben funktionsfreien und rein künstlerischen Objekten, vor allem auch Gebrauchsgegenstände, wie Kannen, Teller oder Bestecke.

Eine hochkarätige Fachjury wählte 67 Einsendungen von Nachwuchskünstlerinnen und Künstlern sowie renommierten Gestalterinnen und Gestaltern aus, die nun im KreisMuseum Zons gezeigt werden. Zu den Auswahlkriterien zählten nicht nur die technisch und handwerklich einwandfreie Ausführung, sondern auch die Innovation und inhaltliche Konzeption. Im Vordergrund stehen dieses Jahr gesellschaftskritische Themen, die die Silberschmiedinnen und Schmiede umgesetzt haben. Aus ganz persönlicher Sicht wird so u.a. die Pandemiezeit oder der Ukrainekrieg in Silberobjekten verarbeitet.

Sieger des Hauptwettbewerbs „Ebbe-Weiss-Weingart-Preis“ ist Markus Pollinger mit „Gefäß 2020“. Den Robbe & Berking Preis erhielt David Huycke (BE) für „Cosmic Bubbles“, Maja Houtman (NL) wurde für ihre Objekte „Sphere I, II und IV” mit dem Ebbe-Weiss-Weingart-Silberpreis ausgezeichnet. Die fünf Nachwuchsförderpreise gingen an HyeSun Lee (KR) mit „Hand-Lighthouse“, Koichi Io (JP) mit „Three-legged-vase“, Merit Christan (DE) mit „Born with a silver spoon”, JaeHui Jeong (KR) mit „Hidden Object“ und Kazuhiro Toyama (JP) mit „Biophilia“.

In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Goldschmiedekunst e.V. & Deutsches Goldschmiedehaus Hanau.

Kreismuseum Zons
Schloßstraße 1
41541 Dormagen (Zons)
02133 5302-0
kreismuseum-zons@rhein-kreis-neuss.de

Öffentliche Führung

Dienstag, 05.12.2023, 14:30 Uhr
Mittwoch, 17.01.2024, 14:30 Uhr 

Eintritt mit Führung jeweils 5,00 Euro

Über Kunst-Mag 754 Artikel
Kunst Mag ist das neue Online-Magazin mit News und Blogs rund um Kunst. Hier gibt es wöchentlich neue Blogs zu spannenden Themen von verschiedenen Autoren, die Sie teilweise auch aus der Zeitschrift kunst:art kennen. Außerdem berichtet Kunst Mag über Ausstellungen, Museen, Kunstmessen, Auktionen und Galerien. Es lohnt sich bei Kunst Mag vorbeizuschauen! Ihr Kunst Mag-Team