Exzessiv

20. Juni 2022 0

Es sind grobe, fast schon brutale Striche, die Wilfried Moser auf die große Leinwand wirft. Auch das Thema wirkt auf uns Kühlfach-Schnitzel-Käufer zumindest etwas grob: „Bei den (Markt-)hallen“ (1962) zeigt aufgehängte Körper von geschlachteten Tieren. […]

Heinrich Vogeler

19. Juni 2022 0

Bio-Pics über Künstler sind ganz grundsätzlich kompliziert. Wird das Leben des Künstlers nachgespielt oder lässt man Fachleute über einen Künstler sprechen? Inwieweit kommt das Werk des Künstlers zur Geltung und wird der Prozess dargestellt, der […]

Solo

10. Juni 2022 0

Selbstverständlich, man kann eine Ausstellung über Medienkunst von den 1970er-Jahren bis heute konzipieren und dazu Kunstwerke unterschiedlicher Künstler aus diesen gut fünfzig Jahren zusammensuchen. Das ist vielleicht die normale Herangehensweise, aber was ist im Zusammenhang […]

Der Künstler und sein Idol

26. März 2022 0

Es ist allseits bekannt, dass der Surrealismus von Freud, der Psychoanalyse und der seriösen Traumdeutung beeinflusst ist. Wie wichtig allerdings Dalí diese Verbindung zu Freud war, ist nun Thema einer neuen Ausstellung in Wien. Salvador […]

Ikone der Architekturfotografie

11. Februar 2022 0

Man kennt verschiedene Ikonen der Fotografie: Das Aufstellen der amerikanischen Fahne auf der Insel Iwojima durch sechs US-Soldaten, Marilyn Monroe mit wehendem Kleid auf einer Lüftungsanlage oder die brennende Hindenburg. Das „Kraftwerk der Volkswagen AG“ […]

Eine Frage des Sandes

31. Januar 2022 0

Ein modernes Gebäude kann fast nur aus Beton oder aus Glas bestehen, häufiger noch aus beidem. Dabei hat Beton ständig mit Widerständen zu kämpfen: Zuerst galt Beton als nicht schön, so dass man ihn verstecken […]

Sammlung Philara

17. Januar 2022 0

Es macht die Collage so reizvoll, dass in der Regel alltägliche Teile von Bildern aus Zeitungen und Zeitschriften herausgetrennt werden und der Künstler diese in einen neuen Zusammenhang überträgt. Selbst wenn das ein rein ästhetischer […]

Noch nichts ist erledigt!

14. Januar 2022 0

Nein, bis zur Gleichberechtigung von Schwarzen und Weißen in den USA ist es noch ein weiter Weg. Doch es hat sich in den vergangenen Jahren einiges geändert. Ob daran eher Barack Obama seinen Verdienst hat, […]

Neues im Osten

8. Januar 2022 0

Der französische Impressionismus hat die Malerei verändert und sein Einfluss reicht in viele andere Länder. Insbesondere die Stellung der Stadt Paris als Treffpunkt der europäischen intellektuellen und kreativen Elite hat die Bekanntheit des neuen Malens […]

50 Jahre Keramion

9. Dezember 2021 0

Das nahe Köln gelegene „Zentrum für moderne + historische Keramik“, das „Keramion“ in Frechen, wurde 1971 vom Sammler und Steinzeugunternehmer Dr. Gottfried Cremer gegründet. Da Keramik- und Porzellan-Sammlungen immer ein etwas angestaubtes Image anhängt, darf […]

1 2 3 9