Über Dieter Begemann
Begemanns Blog: Sternschnuppen An dieser Stelle soll es um ästhetische Sternschnuppen gehen und, wie es die Schnuppen so machen, sollen sie hin und her zischen auf manchmal verblüffenden Kursen – kreuz und quer! Ich konnte (und musste zum Glück mich auch nie) entscheiden zwischen praktisch-bildkünstlerischen und theoretischen Interessen: Ich liebe Malerei und Bildhauerei, begeistere mich für Literatur, bin ein Liebhaber von Baukunst und Design –aber meine absolute Leidenschaft gehört der Gestaltung von Gärten und Autos. Und, eh ich’s vergesse: natürlich dem Film!!

Begemanns Blog | Zukunft: Detail oder Vision?

26. September 2016 0

Ernsthaftes Design bzw. ernstzunehmende Architektur einerseits und Science Fiction andererseits, das sind eigentlich zwei völlig konträre Welten mit ganz unterschiedlichem, ja gegensätzlichem set of mind. Oder doch nicht? Eine spannende Frage! Denn wenn in der […]

Begemanns Blog | On Top of the World

5. September 2016 0

Wie man sich wohl fühlt als Bewohner von Zaha Hadids Capital Hill Residence? Von außen schwer zu sagen, immerhin aber fällt auf, dass an die Stelle der überwiegend horizontal geschichteten Raumabfolgen der klassischen Moderne hier […]

Begemanns Blog | Oligarchenresidenzen

29. August 2016 0

Eine Bausparte, wo das Geld definitionsgemäß keine Rolle spielt, sind die privaten Wohnhäuser – man spricht hier heutzutage nicht ohne Grund, quasi spätfeudal, von Residenzen – von superreichen Menschen. Es ist interessant, beinah könnte diese […]

Begemanns Blog | Noch einmal die Kritiker

12. Juli 2016 0

Diese Nähe von Unterhaltung und Unternehmensrepräsentation ist typisch für unsere Zeit, in der sich große Industrieunternehmen zunehmend als Kulturträger darstellen möchten. Und das heißt eben schon lang nicht mehr nur die Unterstützung von Gemäldeausstellungen, Konzerten […]

Begemanns Blog | Baukunst, Kultur und Kommerz

4. Juli 2016 0

Ist ein Bauwerk, das sich selbst als Kunstwerk versteht, geeignet, Kunstwerke zu präsentieren? Eine ziemlich problematische Situation ganz gewiss… Hadids römische MAXXI wirkt oft als Raumkomposition stärker als die inmitten der spektakulären Durchblicke, Schrägrampen und […]

Begemanns Blog | Hat Architektur Geschlecht?

27. Juni 2016 0

Bevor wir uns diesen Kritikern zuwenden, vielleicht noch kurz ein Blick auf die beifälligen Stimmen – beide Seiten haben mehr miteinander zu tun als man zunächst denken mag. Die der Architektin Zaha Hadid zugesprochenen Anerkennungen […]

1 14 15 16 17 18