Zwischen zwei Kriegen

11. August 2019 0

Das Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum zeigt mit Albin Egger-Lienz und Otto Dix zwei Maler, deren Kunst die gesellschaftliche Situation in Mitteleuropa zwischen den beiden Weltkriegen thematisiert. Die über 200 Exponate sind größtenteils Leihgaben aus dem In- […]

Perfektion und Zufallsprinzip

7. August 2019 0

Das Kunsthaus Zug widmet Roman Signer im Rahmen der Ausstellungsreihe Projekt Sammlung eine große Einzelausstellung. Auf Grund großzügiger Schenkungen, unter anderem vom Künstler selbst, ist das Kunsthaus Zug im Besitz zahlreicher Arbeiten des Schweizers. Präsentiert […]

Unter die Haut

5. August 2019 0

In einer großen Einzelausstellung im Kunstmuseum Basel kann man sich mit dem vielseitigen und umfangreichen Werk des 1955 geborenen südafrikanischen Künstlers William Kentridge auseinandersetzen. Auf drei Etagen wird dem Teilnehmer der Biennale von Venedig 1993 […]

Kunstschätze zum Jubiläum

28. März 2019 0

Die Fürstlichen Sammlungen Liechtenstein in der Albertina Karin Gerwens Das Haus Liechtenstein gehört zu den ältesten Fürstentümern Mitteleuropas. Im Familienbesitz befindet sich eine beachtliche Kunstsammlung, die hochkarätige Schätze der europäischen Kunstgeschichte beherbergt und zu der […]

Spurensuche. Christoph und Sebastian Mügge im Esszimmer in Bonn

2. November 2018 0

von Karin Gerwens // Großformatige Installationen gehören zu den auffälligen Werken der Brüder Christoph und Sebastian Mügge. Die Künstler, als Bildhauer, Maler, Filmemacher und eben Installationskünstler tätig, erstellen die raumgreifenden Arbeiten teilweise gemeinsam. Detailreich reihen […]

Bruce Nauman im Schaulager in Basel

7. August 2018 0

von Karin Gerwens // Es gibt einige wenige Künstler, die es schaffen, sich über Jahrzehnte immer wieder neu zu erfinden, und sich dennoch treu bleiben, die Grenzen erweitern und die Kunstwelt nachhaltig prägen und verändern. […]

Elina Brotherus im Kunsthaus Wien

26. Juli 2018 0

von Karin Gerwens // Eindrucksvolle Bilder zeigt die Künstlerin Elina Brotherus in der Ausstellung „It’s not me, it’s a photograph“ im Kunsthaus Wien. Der Ausstellungstitel ist gleich doppelt widersprüchlich, denn die Künstlerin hat die Aufnahme […]

Ein Bild für die Ewigkeit

13. Juni 2018 0

von Karin Gerwens // Für Angelika Kaufmann war die Porträtmalerei ein einträgliches Geschäft: Im 18. Jahrhundert war es nicht ungewöhnlich, wenn ein Adeliger oder jemand aus dem aufstrebenden Bürgertum ein Porträt von sich anfertigen ließ. […]

1 2