Schwerelosigkeit

6. November 2019 0

Malerei und Skulptur, Fläche und Raum, Farbe und Struktur – die neue Ausstellung der Städtischen Galerie Fruchthalle Rastatt präsentiert zwei unterschiedliche Künstler. Die Themen der Abstraktion, der Linie, des Lichts und der Schwerelosigkeit ziehen sich […]

Der Traum vom Fliegen

31. Oktober 2019 0

Der Traum vom Fliegen – ist vermutlich der einzige Traum, der nach seiner Realisierung im 19. Jahrhundert durch Otto Lilienthal seine Faszination nie verloren hat. Alleine das macht schon neugierig und deshalb lohnt es, dieses […]

Kunstwerk Druckstock

30. Oktober 2019 0

In seiner neuen Ausstellung “Rote Watte” im Museum Lothar Fischer werden 40 von Gustav Kluges Druckstöcken und Holzdrucken gezeigt. Der durch seine gegenständliche Malerei bekannt gewordene Wahl-Hamburger passt nicht so recht in eine Schublade. Für […]

Reale Körper

16. Oktober 2019 0

Der Karl-Ernst-Osthaus-Preis für figurative Kunst wurde jetzt zum dritten Mal ausgeschrieben. 2015 zum ersten Mal vergeben, wird er jetzt im zweijährigen Turnus im Osthaus Museum in Hagen verliehen. Dabei ist dieser Preis nicht dotiert, sondern […]

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

5. Oktober 2019 0

Das Kunsthaus Zug feiert die Kunst der Aborigines mit gleich zwei Ausstellungen. Zum einen wird der wohl bekanntesten indigenen Künstlerin Australiens eine erste Einzelausstellung in Europa gewidmet. Emily Kame Kngwarreye begann ihre Karriere als Malerin […]

Der Hauch Gottes

16. Juli 2019 0

Man sollte es nicht glauben, wenn man die riesigen Luftskulpturen von Wies Noest sieht – es sind alles Handarbeiten. Noests Wohnhaus gleicht einem riesigen Studio, wo ihre eigene Hand die Außenhaut der ungewöhnlichen Skulpturen gebiert. […]

Grundstrukturen

2. Juli 2019 0

Im Juni 2019 wird die Skulptur „Gabelung“ von Tony Cragg im Park des Franz Marc Museums aufgestellt. Der in Liverpool geborene Cragg sieht seine Skulpturen als Studien, die zeigen, wie Material und Formen unsere Gedanken […]

1 2