Tangaroa i te titi

11. Oktober 2022 0

Das Weltmuseum in Wien zeigt die bisher größte Installation des neuseeländischen Künstlers George Nuku. In sieben Räumen ist sein Projekt „Ocean. Collections. Reflections.“ zu sehen. Werke aus dem Naturhistorischen Museum und dem Weltmuseum werden mit […]

Bodies of Color

20. August 2022 0

Das Kunstwerk in Eberdingen-Nussdorf präsentiert Arbeiten von Sean Scully (* 1945). Die Sammler Alison und Peter W. Klein verbindet seit Jahren eine enge Freundschaft mit Scully und so ist das Konvolut seiner Arbeiten eines der […]

Gefaltet

17. August 2022 0

Peter Weber (* 1944) ist ein Multitalent. Geboren in Kollmar, machte er erst eine Lehre als Schriftsetzer, studierte später in Hamburg Gestaltung und machte sein Diplom in Grafikdesign. Er ist zudem ein begnadeter Kontrabassist, der […]

Songlines

7. August 2022 0

„Mein Land ist mein Fundament. Ich stehe, lebe und handle, solange ich etwas Festes und Hartes habe, auf dem ich stehen kann.“ James Galarrwuy Yunupingu Seit sieben Jahren arbeite ich im Outback Australiens mit indigenen […]

Plein Air und Geometrie

26. Juni 2022 0

Mit der Romantik Anfang des 19. Jahrhunderts gewann die Plein-Air-Malerei an Bedeutung. Jedoch dauerte es länger, bis die geometrische Kunst zum Teil der Kunstgeschichte wurde. Die aufs Essenzielle reduzierten Formen fanden vor allem 1920 im […]

Marcel Duchamp

21. Juni 2022 0

Marcel Duchamp (1887–1967) hat die Kunstgeschichte unverwechselbar geprägt und das Verständnis von Kunst revolutioniert. Sein „Nu descendant un escalier no. 2 (Akt eine Treppe herabsteigend Nr. 2)“ (1912) und seine Readymades bereiteten den Weg zur […]

Grafische Auseinandersetzung

15. Mai 2022 0

Das Museum der Moderne in Salzburg zeigt eine Ausstellung des zeitgenössischen Künstlers Heimo Zobernig (* 1958). Zobernig stammt ursprünglich aus Kärnten, studierte Kunst in Wien und hatte Professuren in Frankfurt, Hamburg und zuletzt Wien. Hier […]

Munch im Dialog

29. April 2022 0

Die Albertina in Wien thematisiert in ihrer großen Frühjahrsausstellung die Rezeption von Edvard Munchs Werken. Neben 60 Arbeiten Munchs liegt der Schwerpunkt auf sieben zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstlern, die sich von seinem Werk inspirieren ließen. […]

Ernsthaft spielerisch

9. April 2022 0

MARTA Herford zeigt die erste umfangreichere Ausstellung mit Werken von einem der wichtigsten Künstler unserer Zeit – dem Mexikaner Peter Reyes (* 1972). Der studierte Architekt sieht sich als Bildhauer oder, wie er es formuliert, […]

Agentur Ostkreuz

9. Januar 2022 0

Ostkreuz macht sich auf die Suche nach Europa in bildstarken fotografischen Essays, ausgestellt in der Kunsthalle Erfurt. Dokumentation oder Kunst? Diese Frage wird immer wieder gestellt, wenn es um Fotografie geht. Jedoch hat sich die […]

1 2 3 4