Über Mathias Fritzsche
Ein Thema jagt das nächste: Der Wochengipfel hält ein oder zwei Themen fest und bringt sie in Erinnerung. Was war vergangene Woche so wichtig, dass man Schnappatmung bekam und ist diese Woche dennoch schon vergessen? Oder über welche Nachricht hat man sich so gefreut, dass man auf den Balkon ging und die Nachricht für die ganze Welt in den Abendhimmel geschrien hat?

Die neue Brafa

18. Juni 2022 0

Ein neues Kapitel in der Geschichte der Brafa wird geschrieben. Nach der erzwungenen Corona-Pause geht es endlich weiter, vorerst mit neuem Termin (19.-26.6.2022) und (wohl dauerhaft) an einem neuen Standort. Statt wie bisher in den […]

Der unsichtbare Künstler im Mittelpunkt

1. Juni 2022 0

Die Suche nach einer Schublade für Thorsten Brinkmann ist schwierig: Ist er ein Performer? Ein Fotograf? Sind es Skulpturen, die er herstellt? Oder doch eher Bilder? Er ist all das und doch wiederum nichts davon. […]

Gehäkelte Unterwasser-Traumwelten

28. April 2022 0

Gehäkelte kleine Objekte sind nicht das, was man normalerweise von zeitgenössischer Kunst erwartet. Und doch sind die Arbeiten, genauer: die gehäkelten Arbeiten der Zwillingsschwestern Margaret und Christine Wertheim (* 1958) in mehrerlei Hinsicht äußerst modern. […]

Wieder da!

26. April 2022 0

Die „Discovery Art Fair“ Cologne stand in den vergangenen zwei Jahren unter keinem guten Stern: Zweimal hintereinander musste sie wegen der Corona-Maßnahmen abgesagt werden, während im Herbst die Frankfurter Ausgabe der Berliner Veranstalter jeweils stattfinden […]

Wieder da!

4. April 2022 0

Die „Discovery Art Fair“ Cologne stand in den vergangenen zwei Jahren unter keinem guten Stern: Zweimal hintereinander musste sie wegen der Corona-Maßnahmen abgesagt werden, während im Herbst die Frankfurter Ausgabe der Berliner Veranstalter jeweils stattfinden […]

Abschiedsausstellung

25. März 2022 0

Wer kennt das nicht? In gut dreißig Jahren sammelt sich eine Menge Kram an. Normalerweise freut man sich nicht, wenn Freunde das alles zusammentragen und einem zum Umzug zeigen. Hier liegt der Fall aber anders: […]

Philosoph und Fotograf

12. Februar 2022 0

Ludwig Josef Johann Wittgenstein, 1889 in Wien geboren und 1951 in Cambridge gestorben, ist vor allem als Philosoph bekannt. Im Leopold Museum in Wittgensteins Geburtsstadt interessiert jedoch ein anderer Aspekt aus dem Leben des intellektuellen […]

Schmierstoff der Moderne

25. November 2021 0

Erdöl, das schwarze Gold, bedeutet in Texas und im Mittleren Osten Reichtum für seine Entdecker. Riesige Türme ragen in die Luft, fördern Barrel um Barrel aus der Tiefe der Erde hinauf, inzwischen auch aus den […]

Politik der Pflanzen

23. Juli 2021 0

Mitten in der Pandemie war Zheng Bo (* 1974), der in Hongkong lebt und arbeitet, Artist in Residence im Berliner Gropius Bau. Das schränkte vieles ein, was man von solch einem Programm erwartet, so dass […]

Die Idee der Landschaft

11. Juli 2021 0

Was macht einen Landschaftsmaler zu ebendiesem? Gut, seine Bilder sollten etwas mit Landschaft zu tun haben. Das ist klar! Aber war es das auch schon? Sven Drühl jedenfalls kokettiert mit dem Gedanken, dass er zwar […]

1 2 3 10