Künstler und Dissident

24. Juni 2019 0

Die diesjährige Biennale erlebte ein kleines Desaster: Der von Ai Weiwei für den Film „Berlin, I love you“ produzierte Beitrag wurde kurzerhand herausgeschnitten. Damit war dies der dritte Beitrag, der unter fadenscheinigen Begründungen nicht an […]

Rabe mit spitzer Feder

12. Juni 2019 0

In der Schule gefiel es ihm nicht: „Mein Desinteresse an der Schule war kaum zu übertreffen, aber immerhin habe ich die Matura gemacht.“ Glücklicherweise hatte man am Gymnasium in Innsbruck erkannt, über welche Begabung der […]

Als das Auto noch eine Göttin war

31. Oktober 2018 0

von Dr. Milan Chlumsky // Zwei Ausstellungen in der Kunststation Kleinsassen Es gibt spannende Städte in der Welt und in Deutschland, denen es durch eine ausgefeilte Verkehrsplanung gelingt, die Geschwindigkeit von Lastwagen, Autos und anderen […]

Geheimnisse chinesischer Tuschemalerei

31. Juli 2018 0

von Dr. Milan Chlumsky // Vier renommierte chinesische Künstler und Professoren – Zhou Jingxin, Liu Yi, Xu Gang und Liang Yu – haben auf Anregung des Genfer Professors Fei Wang im Sommer 2017 die Schweiz […]

Das mysteriöse Licht

11. Juli 2018 0

von Dr. Milan Chlumsky // Zu Recht hat das Metropolitan Museum of New York 2001 die Ausstellung der drei wichtigsten Repräsentanten der dänischen Malerei – Peter Ilsted, Carl Holsøe und Vilhelm Hammershøi – mit den […]

Himmel auf Erden

14. Juni 2018 0

von Dr. Milan Chlumsky // Seit Anfang 1974 baut der 1943 geborene amerikanische Lichtkünstler James Turrell an seinem Himmelobservatoriumprojekt Roden Crater, das er in einem erloschenen Vulkan in der Wüste Arizonas kontinuierlich erweitert. Hier erprobt […]

Schweigen um einen Künstler

11. Juni 2018 0

von Dr. Milan Chlumsky // Nach 1933 hat die Mannheimer Kunsthalle 102 Gemälde, acht Skulpturen, 491 grafische Arbeiten und 59 Mappenwerke verloren, von denen es immer noch keine Spuren gibt. Darunter befanden sich auch zwei […]

Liebe ist, wenn …

6. Juni 2018 0

von Dr. Milan Chlumsky // Wenn das Lieben aber in der Zahl 2 stecken bleibt. Wenn seine revolutionäre Kraft erlischt. Wenn die 2 als heterosexuelle Matrix des Liebens gedacht wird. Wenn es Herrschaft, die Machtpolitik […]

1 2 3 5