Eine Frau und 50 Selbstbildnisse

1. November 2019 0

„Ich bin Ich, und hoffe es immer mehr zu werden“ schrieb Paula Modersohn-Becker (1876–1907) 1906 an den Freund und Schriftsteller Rainer Maria Rilke. Über 60 Mal hat sich die Künstlerin selbst porträtiert. Bisher gab es […]

Stilwechsel

12. Oktober 2019 0

Der spanische Künstler Joan Miró (1893–1983) vollzog in den 1920er Jahren einen Stilwechsel, in dem er sich der Beeinflussung des Dadaismus und des Surrealismus entzog und sich der Klassischen Moderne zuwandte. Das Verlassen der Darstellung […]

Vom Verschwinden einer Gesellschaftsschicht

4. Oktober 2019 0

Fast schleichend verschwindet in unserer Gesellschaft der Mittelstand. Jener Gesellschaftsteil, der für unseren Wohlstand verantwortlich ist, weil er im Gegensatz zu großen Unternehmen und Konzernen die Produktion eben nicht kostengünstig ins Ausland verlegt und für […]

Außergewöhnlich

28. September 2019 0

Wer schon immer wissen wollte, wie ein Film entsteht, der hat vom 4. bis zum 13. Juli Gelegenheit dazu, selbst mitzuspielen. Natürlich handelt sich dabei um einen experimentellen Film von Liam Gillick. Die Hauptrollen werden […]

Wunderschöne Mode des Art Déco in Wittstock

25. September 2019 0

Sammlung Josefine Edle von Krepl Noch bis zum 29. September haben Kunstliebhaber des Art Déco und Mode die Möglichkeit, eine der mit wohl schönsten Sonderausstellung des Jahres in der Prignitz zu sehen. Im Dosse Park […]

Frauenpower

24. September 2019 0

1919 wurde das Wahlrecht für Frauen in der Weimarer Republik eingeführt. Wegweisend, doch wie steht es denn nun nach 100 Jahren um die Gleichberechtigung der Frau in der Gesellschaft? Das Ziel ist noch lange nicht […]

ARTe Wiesbaden 2019

19. September 2019 0

2016 ging die ARTe als erste eigenständige Messe für zeitgenössische Kunst in der Metropolregion Stuttgart an den Start. Mit einem modernen Konzept war sie von Anfang an ein voller Erfolg. Sie wurde zu einer ersten […]

Unbekannt

18. September 2019 0

Die Malerin Angelika Kauffmann (1741–1807) legte für ihre Zeit eine beachtliche Karriere hin. Sie war berühmt für ihre Porträtmalerei, die sie perfekt beherrschte. Weniger perfekt hingegen war ihr Privatleben. 1767 heiratete sie den angeblichen Grafen […]

Erbe deutscher Geschichte

9. September 2019 0

Zum 25. Mal jährt sich in diesem Jahr der grausame Genozid gegen die Tutsi in Ruanda. Das ist eines der Themen, mit denen sich die Ausstellung „A Flower Garden of All Kinds of Loveliness Without […]

Schlaflos

1. September 2019 0

Zeit ihres Lebens litt die französisch-amerikanisch Künstlerin Louise Bourgeois (1911–2010) unter Schlaflosigkeit. In den langen Nachtstunden, in denen sie nicht schlafen konnte, nutzte sie die Zeit zum Arbeiten. Bekannt war Louise Bourgeois als Bildhauerin, die […]

1 2 3 14