Modisch

29. Februar 2020 0

Die Kunst der Stickerei hat eine lange Kulturgeschichte. Die Chinesen waren die Ersten, die das Handwerk der Stickerei pflegten. Die Inder und Ägypter fanden ebenso Gefallen daran. Die Araber liefen ihnen den Rang an Perfektion […]

Herausragend!

28. Februar 2020 0

Die Dresdner Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse vergibt seit 2012 gemeinsam mit dem Programm „Deutschlandstipendium“ zwei Projektstipendien für herausragende Meisterschüler der Hochschule für Bildende Künste Dresden. Zur Übergabe der diesjährigen Stipendien stellen die […]

Auseinandersetzung

15. Februar 2020 0

Wir Menschen zeigen körperlich unsere wahre Natur, wenn wir nackt sind. Das Kunstmuseum Thurgau untersucht in seiner aktuellen Ausstellung den Blick auf den hüllenlosen Körper im Verlauf der letzten 100 Jahre. Wenn wir nackt sind, […]

Urgestein

11. Februar 2020 0

Er gestaltete große Wohnhausanlagen, Einfamilienhäuser, Inneneinrichtungen, Möbel, Schmuck, Porzellan, Bucheinbände und Textilien. Otto Prutscher (1880–1949) war ein bodenständiges Universalgenie und ein Urgestein der Wiener Moderne. Im MAK – Museum für angewandte Kunst Wien befindet sich […]

Ein verborgenes Leben

3. Februar 2020 0

Der amerikanische Regisseur Terrence Malick verwendet für seine Filme immer sehr viel Zeit. Für den am 30. Januar 2020 in die Kinos kommende „Ein verborgenes Leben“ gilt das ebenso. Abgedreht 2016 feilte der Filmemacher an […]

Impressionismus

31. Januar 2020 0

In einer dreiteiligen Ausstellung, deren Teile sich zeitlich ganz bewusst überschneiden werden, widmet sich das Museum der bildenden Künste Leipzig der eigenen Geschichte. Im Mittelpunkt stehen die Künstler Max Liebermann (1847–1935), Max Slevogt (1868–1932) und […]

70. Berlinale unter neuem Führungsduo

30. Januar 2020 0

Die erste Pressekonferenz zu den Internationalen Filmfestspielen Berlin – kurz Berlinale genannt – fand erstmals unter der neuen Führungsspitze bestehend aus der Geschäftsführerin Mariette Rissenbeek und dem künstlerischen Leiter Carlo Chatrian statt. „Die Berlinale ist […]

Festgehalten

16. Januar 2020 0

Im 18. Jahrhundert wurde die Schweiz zu einem beliebten Reiseziel von Touristen. Da die Reisenden gern zur Erinnerung ein Andenken von ihren Reisen haben wollten, besonders in Form von Postkarten, Fotos oder Druckgrafiken, stieg die […]

Die Magie des Alltags

16. Januar 2020 0

Der neueste Film des palästinischen Regisseurs und Schauspielers Elia Suleiman „Vom Gießen des Zitronenbaums“, der am Donnerstag, 16. Januar 2020 in den deutschen Kinos anläuft, ist ein wunderbares Plädoyer für all die komischen und tragischen […]

Abhängig – Unabhängig

15. Januar 2020 0

Uns wird gern von der Werbung, der Politik und den Medien vorgegaukelt, wie toll es ist, unabhängig zu sein. Damit trifft man genau ins Schwarze, denn Unabhängigkeit bedeutet ein frei bestimmtes Leben. Frei zu sein […]

1 2 3 16