Bunte Palette

6. März 2020 0

„Der Herrgott schuf die gerade Linie im Zorn“, sagte Walter Ophey 1930. Er starb im selben Jahr, erst 47 Jahre alt. Dabei hatte er eigentlich noch auf den Mond reisen wollen, dieser fantasievolle Liebhaber der […]

Der Naturpoet

27. Februar 2020 0

Am liebsten würde man sich über Nacht einschließen lassen in seinen Ausstellungen: um die Arbeiten ganz in sich aufsaugen zu können, um sie zu riechen und zu spüren, ohne fremde Geräusche und Gerüche. Im niederländischen […]

Geht wählen!

29. Januar 2020 0

Das Grundgesetz, das in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag feiert, ist die Grundlage unserer Demokratie und unseres Wohlstands. In einem eigenen Absatz thematisiert es ausdrücklich auch die Freiheit der Kunst: „Kunst und Wissenschaft, Forschung und […]

Modisches für Männer

31. Dezember 2019 0

Wer in unseren Breitengraden das Wort Lack hört, denkt häufig zunächst schnöde an Autos und ihre Lackierung, die – heilig‘s Blechle – natürlich keinen Kratzer abbekommen darf. In ost- und südostasiatischen Ländern dagegen ist Lack […]

Volle Kraft voraus!

1. Dezember 2019 0

Vor zehn Jahren wurde das kleine feine „Museum Kunst der Westküste“ auf Föhr gegründet. Mit einem fokussierten anspruchsvollen Programm ist es ihm seither gelungen, sich auf der Landkarte der interessanten Museen zu positionieren. Das Museum […]

Ein Spätromantiker

4. November 2019 0

Der Bau der französischen Eisenbahn ab 1827 machte es den Malern im 19. Jahrhundert leichter, mit ihren Staffeleien und Farbtuben aufs Land zu fahren. In den 1830er Jahren trafen sie sich gerne im rund 60 […]

Aus dem Schatten getreten

18. Oktober 2019 0

Die Kunstgeschichte ist voller Frauen, die zeit ihres Lebens im Schatten ihrer Männer standen, und manchmal braucht es einen unglücklichen Umstand, damit sie daraus hervortreten können. So wie im Fall der 1908 in New York […]

Leergeräumte Bühne

10. Oktober 2019 0

„Eine gewisse Nüchternheit als Modus ist doch gut“, findet Monika Brandmeier. „Man sieht einfach mehr, wenn man das Kunstwerk erst einmal in Ruhe lässt, wenn man es also nicht gleich mit seinen Stimmungen und Meinungen […]

Mit links..

6. Oktober 2019 0

2014 besuchte Karin Kneffel mit ihren Studenten der Bremer Akademie der Künste eine Gerhard-Richter-Ausstellung in Basel. Die einstige Meisterschülerin Richters betrachtete dabei weniger die Gemälde ihres Lehrers, sondern beobachtete die Reaktion ihrer Schülerinnen und Schüler. […]

Traumwatte

15. September 2019 0

„Serendipity“ ist das englische Wort für den Zauber der unverhofften Entdeckung, die in unseren Algorithmus-bestimmten Zeiten immer unwahrscheinlicher wird. Es geht zurück auf das persische Märchen „Die drei Prinzen von Serendip“, das die Kunstsammlung Neubrandenburg […]

1 2 3 6