Südamerikanische Textilgeschichte

13. Oktober 2022 0

Das Deutsche Textilmuseum (DTM) in Krefeld-Linn ist nicht das einzige, aber sicher das älteste seiner Art in Deutschland. Seit 1880 werden hier, im früher als „Samt- und Seidenstadt“ bezeichneten Krefeld, Textilien gesammelt, archiviert, restauriert und […]

Ehe das Auge bricht …

16. August 2022 0

In Weilburg an der Lahn gibt es nicht nur ein schönes Schloss aus der Zeit der Nassauer-Herrschaft, sondern auch eine alteingesessene Brauerei aus dem 19. Jahrhundert und seit 2017 ein (privates) modernes Museum – auf […]

Eine zweite Karriere …

12. August 2022 0

Wenn ein Fußball-Profi seine aktive Laufbahn beendet, wird er entweder Trainer, Spielerberater oder Marketing-Agent eines großen Konzerns. Einige werden auch Funktionäre in Vereinen und Sport-verbänden. Aber Künstler …? Da muss man lange nachdenken. Rudi Kargus […]

Blinder Fleck

8. August 2022 0

Der Begriff „Blinder Fleck“ stammt aus der Physiologie und bezeichnet den Bereich des Auges, an dem das Sehen aussetzt und Objekte faktisch ausgeblendet, das heißt, nicht mehr erkannt werden. Im übertragenen Sinn verwenden auch Psychologie […]

Frauen-Power an der Donau

29. Juni 2022 0

Am Weltfrauentag demonstrierten Künstlerinnen vor der Neuen Nationalgalerie in Berlin für mehr Frauen-Präsenz in der Kunst. Denn ausgerechnet die Nationalgalerie zeigt Werke von gerade mal 22 Künstlerinnen – dagegen aber von 110 Künstlern. Überall in […]

Sag‘ mir, welche Farbe Du magst …

22. Juni 2022 0

Schon bei Baby-Kleidung fängt die Zuordnung von Farben an: Knaben = blau, Mädchen = rosa. Brautkleider sind (meist) weiß, Trauernde tragen (meist) schwarz – obwohl Schwarz und Weiß von einigen Wissenschaftlern als ‚Nicht-Farben‘ bezeichnet werden. […]

Morsbroicher Kunsttage

12. Juni 2022 0

Morsbroich, das im gleichnamigen Barock-Schlösschen 1951 installierte Museum der Stadt Leverkusen, hatte kein leichtes Spiel in seiner rund 70-jährigen Geschichte. Denn die viel größeren, mächtigeren und strukturell potenteren Nachbarstädte Düsseldorf und Köln konnten schon lange […]

Interaktive Erfahrungsräume

6. Juni 2022 0

Julio Le Parc wird häufig als „Großmeister der Kinetischen Kunst und der Op Art“ genannt. Diesen Ruf hat sich der gebürtige Argentinier in nunmehr fast 94 (!!) Lebensjahren redlich verdient. Der seit 1958 in Paris […]