Im Licht der Öffentlichkeit

2. März 2016 0

Von A bis Z – von Kurt Absolon bis Heimo Zobernig – es fehlt wirklich kein bekannter Name österreichischer bildender Künstler und Künstlerinnen aus der Zeit ab 1945 bis heute. Das Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum in […]

Camille Graeser und die Musik

2. März 2016 0

Welche künstlerischen Möglichkeiten existieren, um eine Melodie oder einen Rhythmus bildlich darzustellen? Dies ist eine der Hauptfragen, die Camille Graeser, Künstler der Züricher Schule der Konkreten, in seinen Werken zu beantworten versucht. Das Aargauer Kunsthaus […]

Rodney Graham

24. Januar 2016 0

Rodney Grahams Werk besticht durch die Ambivalenz zwischen konzeptueller Strenge und humorvoller Poesie. Souverän verknüpft er darin Kulturgeschichte, Alltagserfahrungen, Wunschträume und populäre Mythen. Die Sammlung Goetz präsentiert den kanadischen Künstler in einer umfangreichen Einzelausstellung. Die […]

PAINTING 2.0

24. Januar 2016 0

Malerei im Informationszeitalter Das wiederkehrende Interesse an zeitgenössischer Malerei in den vergangenen Jahren fällt überraschenderweise mit einer Explosion neuer digitaler Technologien zusammen. Doch schon seit den 1960er-Jahren haben sich die fortschrittlichsten Ansätze auf dem Gebiet […]

Die bessere Hälfte

22. Januar 2016 0

Frauenbilder und Künstlerinnen aus der Sammlung Heilige und Hure, Mutter und Geliebte – Frauen haben über Jahrhunderte vielfältige Spuren in der Kunstgeschichte hinterlassen. Auch die Sammlung des Stadtmuseums Simeonstift Trier besitzt zahlreiche Frauendarstellungen vom Mittelalter […]

Valentin Oman. Retrospektive

22. Januar 2016 0

Valentin Oman zählt zu den renommiertesten österreichischen Künstlerpersönlichkeiten. Er wurde 1935 in St. Stefan/Šteben bei Villach/Beljak geboren, besuchte das Marianum Tanzenberg/Plešivec, studierte an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien Malerei und Grafik und absolvierte […]

Pierre Huyghe. Orphan Patterns

22. Januar 2016 0

Der diesjährige Preisträger des Kurt-Schwitters-Preises der Niedersächsischen Sparkassenstiftung 2015, Pierre Huyghe (*1962, Paris), wird im Erweiterungsbau des Sprengel Museum Hannover seine neue Installation Orphan Patterns zeigen. Für die zehn großen, in einer Folge liegenden Ausstellungsräume […]

Im Licht der Öffentlichkeit

15. Januar 2016 0

Privaten SammlerInnen kommt in ihrer Partnerschaft mit Museen eine immer größere Bedeutung zu. Besonders seit dem 20. Jahrhundert profitieren MuseumsbesucherInnen von den Synergieeffekten zwischen Museen und Sammlungen. Viele Ausstellungen wären ohne Leihgaben aus Privatbesitz nicht […]

Sehnsucht Finnland

15. Januar 2016 0

Paris, Stockholm und vom 18. Oktober 2015 bis 20. März 2016 in Hamm: Die renommierte Gösta Serlachius Kunststiftung aus Finnland gibt im Herbst 2015 ihr Deutschland-Debüt. Erstmals sind rund 70 hochkarätige Werke aus einer der […]

1 97 98 99