Lange Nächte!

21. September 2019 0

Island hat eine Bevölkerungszahl, die in etwa derjenigen der Stadt Bochum entspricht, jedoch leben in Bochum gut 2.500 Einwohner je Quadratkilometer und in Island 3,5. Eine karge und etwas schroffe Natur, lange Nächte im Winter […]

Die Egos eines Menschen

20. September 2019 0

Was sagt ein Gesicht? Ist es ehrlich oder falsch? Offenbart oder verbirgt es? Inszeniert oder verhüllt es? Im Spannungsfeld von persönlichem Ausdruck und gesellschaftlicher Überformung lotet die Ausstellung „Face it!“ die Facetten nonverbaler Kommunikation mit […]

Weltausstellung

17. September 2019 0

Was ein Bild von Adolph von Menzel nicht so alles erzählen kann – auch über unsere Welt und unsere Zeit, mag man sich im Johann Jacobs Museum im Zürcher Stadtteil Seefeld gesagt haben bei der […]

Blick auf den Körper

12. September 2019 0

Wohl kaum ein Künstler hat sich über so lange Zeit mit solch geradezu bohrender Intensität mit der menschlichen Gestalt befasst wie er: Hatten die italienischen Meister des 16. Jahrhunderts oft elegante und zum Dahinschmelzen schöne […]

Die Ambivalenz der Drohnen

11. September 2019 0

„Claire“ gehört zum Museumsteam, beobachtet die Besucher und teilt ihre Beobachtungen in sozialen Medien. Claire ist kein Mensch, sondern eine Drohne, die mittlerweile als animistisch beseeltes Objekt gesehen wird. Willkommen im 21. Jahrhundert, in dem […]

Mensch und Maschine

3. September 2019 0

Das künstlerische Schaffen von Rebecca Horn umfasst nahezu fünf Jahrzehnte. In diesem Zeitraum hat die Installations- und Performancekünstlerin kontinuierlich und konsequent ihr Werk weiterentwickelt. Ihre Arbeiten beschäftigen sich mit der Überwindung von Grenzen des menschlichen […]

Eine Reise zum Mond

2. September 2019 0

Anlässlich der Mondlandung vor 50 Jahren präsentiert das Kunstmuseum Bern einen Fundus an verschiedensten Bildern, die sich Künstler seit dem 16. Jahrhundert bis in die heutige Zeit vom Mond gemacht haben. Die Ausstellung ist gleichzeitig […]

Countdown für „Raumfahrt III“

2. September 2019 0

Das Ausstellungsprojekt „Raumfahrt“ im Badener Museum Langmatt trägt seinen Titel gleich mit doppeltem Recht: Denn der Besucher soll nicht nur in neue künstlerische Räume geleitet werden (ein Anspruch, den „Raumfahrt“ sicher mit vielen Ausstellungen teilt), […]

Sammlungsstrategie

31. August 2019 0

Die 1988 in Solothurn geborene Künstlerin Dimitra Charamandas bewegt sich in ihrem Kunstschaffen im Spannungsfeld zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion, wie in dem Bild „Red Powder“ aus dem Jahr 2016. Dabei beschäftigt sie das Verborgene, die […]

Von Bernini bis Rubens

30. August 2019 0

Wenn nicht hier, wo dann? Wie über lange Zeit erinnerlich, nannte man Salzburg „die italienischste Stadt im deutschen Sprachraum“. Was wunder also, dass das Salzburg-Museum, im Besitz der Sammlung Rossacher, einmal jene Entwürfe, Skizzen und […]

1 2 3 10