Licht des Südens

13. August 2021 0

Nicht erst seitdem der kofferbepackte Goethe das Land schreibend zu einem Sehnsuchtsort werden ließ, ist Italien zu einem Sinnbild für das sonnige Idyll geworden. Schon Albrecht Dürer inspirierte die Landschaft zu den ersten Genregemälden überhaupt. […]

Die Welt ist ein Bild im Rahmen

11. August 2021 0

Das Bild als Fenster in eine andere Welt, sein Rahmen als Definition der Betrachterperspektive, dieser Topos zieht sich durch die gesamte europäische Kunstgeschichte. Dass aber auch ganz alltäglich unser Blick durch Fenster definiert wird, das […]

Panoramen der Berge

10. August 2021 0

Er war der Vater des genialen Bildhauers Alberto Giacometti, der Maler Giovanni Giacometti. Mit seinem Freund Cuno Amiet führte er den Malstil des Post-Impressionismus in die Schweizer Kunst ein. Im Mittelpunkt der Ausstellung im Bündner […]

Rheinische Göttinnen

9. August 2021 0

Junge Frau, Mutter und alte Frau – in dieser Trinität sind sie häufig auf Votivsteinen und Altären zu finden: Die Matronen (aus dem Lateinischen: matrona = Familienmutter, vornehme Dame). Es handelt sich bei diesen Darstellungen […]

Treffpunkt Ostsee

7. August 2021 0

Seine Laufbahn wurde durch Kontakte zu den Großen seines Faches geformt und begleitet, doch der Landschaftsmaler Karl Hagemeister verfolgte konsequenter als viele Pleinairmaler seine Berufung. Ausgebildet in Weimar bei Friedrich Preller, von dem das einzige […]

Das schöne, gefährliche Meer

6. August 2021 0

Ein acht Meter langes Skelett eines Schwertwals, daneben der mächtige Schädelknochen eines Finnwals: Die Leihgaben aus dem Meeresmuseum Stralsund stimmen gleich am Eingang im Museum LA 8 für Kunst und Technik in Baden-Baden spektakulär auf […]

Das Erkennen betrachten?

5. August 2021 0

Nichts im Werk von Katrin Sonntag scheint eindeutig zu sein. Auf vielen Ebenen und in alle Richtungen spielt die Fotografin mit den Mechanismen der Wahrnehmung, die sich leicht täuschen, austricksen oder einfach überfordern lassen. Schon […]

Auf ins achte Schaffensjahrzehnt

4. August 2021 0

Studenten der Universität Stuttgart kennen sicher eines der Werke von Hans Bäuerle. Das dürfte zumindest auf fast alle heute lebenden Alumni zutreffen, denn schon seit 1956 ziert ein aus 20.000 Klinkerplatten gestaltetes Mosaik nach seinem […]

Gämse, Ziege, Kuh

4. August 2021 0

Ernst Ludwig Kirchner ist und bleibt Publikumsmagnet. Jetzt rückt die Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen in Kooperation mit dem Museum Biberach sein künstlerisch umrissenes „Tierleben in den Davoser Alpen“ in den Mittelpunkt. In der gleichnamigen Ausstellung ist […]

Historie der Schriftherstellung

3. August 2021 0

Seit über 7.000 Jahren verwenden die Menschen Schriftzeichen. Gedruckt werden sie allerdings erst seit einigen Jahrhunderten. Das Museum für Druckkunst Leipzig nimmt den Besucher mit auf eine spannende Entdeckungsreise in die Ursprünge des gedruckten Wortes. […]

1 2 3 4 5 36