Wo Leitplanken und Baumschutzgitter tanzen …

29. März 2022 0

Sie beugen und neigen sich, finden in Paaren oder Gruppen zusammen und scheinen das Gespräch oder die Nähe zu suchen. Die schlanken, anthrazitfarbenen Straßenpfosten aus Bettina Pousttchis Objektreihe „Squeezer“ interessiert es herzlich wenig, dass ihre […]

Rausch der Farbe

19. Juni 2018 0

von Marianne Hoffmann // „Farbe ist meine Obsession, meine Freude und meine Qual.“ Dieses Zitat von Claude Monet weist auf den Ausstellungswechsel in der Kunstkammer Rau im Arp-Museum, Bahnhof Rolandseck in Remagen hin. Das Museum hat […]

Bühnenreif 1. Akt (1900–2016)

8. November 2016 0

Aus Anlass des 100-jährigen Dada-Jubiläums stellt das Arp Museum Bahnhof Rolandseck in zwei aufeinander bezogenen Ausstellungen das Thema der Bühne in der Bildenden Kunst vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart in den Mittelpunkt. Denn […]

Sammlung Arp 2016

14. September 2016 0

Im Themenjahr »Galerie Dada« steht auch die Präsentation der Sammlung Arp im Zeichen der wegweisenden Kunstbewegung während des Ersten Weltkriegs.Sie schließt damit an die vorangehende Ausstellung »Genese Dada «an, die Hans Arp und Sophie Taeuber-Arp […]

19. Jugendkunstpreis 2016 des BBK Bonn

20. Juni 2016 0

Der 19. Jugendkunstpreis des BBK Bonn, Rhein-Sieg wurde am Samstag, den  4. Juni 2016 um 14 Uhr im Arp Museum Bahnhof Rolandseck verliehen. Die dazugehörige Ausstellung mit Werken von 137 jungen Künstlerinnen und Künstlern im […]

Barbara Hepworth: Sculpture for a Modern World

18. Mai 2016 0

Das Arp Museum ehrt Barbara Hepworth (1903–1975), eine der erfolgreichsten Bildhauerinnen des 20. Jahrhunderts, mit einer großen Retrospektive. Nach 50 Jahren ist sie damit erstmals wieder in Deutschland zu sehen. Die Ausstellung umfasst mehr als […]