Eine ungezwungene Revolutionärin

28. Juni 2022 0

Eine groß angelegte Retrospektive über Charlotte March, die rund 300 Arbeiten des zur Sammlung Falckenberg gehörenden Nachlasses zeigt, widmet sich dem emanzipierten Blick der 2005 verstorbenen Fotografin auf die Themen Alltag, Stadt, Reisen und Mode. […]

Junge Kunstmesse zum Zweiten

26. April 2022 0

Ein weiteres Zeichen für das allmähliche Aufatmen in (hoffentlich) post-epidemischen Zeiten ist die für den 5. bis 8. Mai angesetzte Hamburger INCorporating Art Fair. Gestartet erst im schwierigen Jahr 2021, geht auch die zweite Auflage […]

Junge Kunstmesse zum Zweiten

6. April 2022 0

Ein weiteres Zeichen für das allmähliche Aufatmen in (hoffentlich) post-epidemischen Zeiten ist die für den 5. bis 8. Mai angesetzte Hamburger INCorporating Art Fair. Gestartet erst im schwierigen Jahr 2021, geht auch die zweite Auflage […]

Kaleidoskop der Moderne

21. Januar 2022 0

Sechzig Werke sind es, die der Hannoveraner Unternehmer Ernst-Joachim Sorst (1931–2012) zusammentrug. Das thematische Spektrum der Sammlung ist mit Figur, Porträt und Landschaft schnell auf den Punkt gebracht. Doch die Werke offenbaren ein Kaleidoskop druckgrafischer […]

Auf ins All!

30. November 2021 0

Es ist schon seltsam: Nachdem die Raumfahrt lange Zeit eine Sache für Spezialisten war – der Spaceboom der Sixties ist lang her –, wird jetzt allenthalben wieder zum Countdown gerufen; Die Chefs von Virgin Atlantic […]

Eine Linie finden

21. November 2020 0

Für eine Betrachtung des Lebenswerkes von William Kentridge ist es noch zu früh, auch wenn in den Hamburger Deichtorhallen Arbeiten aus bereits vier Jahrzehnten seines Schaffens versammelt sind. Unter den verschiedenen Medien sind auch viele […]

Chefsache!

21. November 2020 0

In der Wahrnehmung des Bundeskanzlers Helmut Schmidt nahmen die Künste eine wichtige Position ein. Die Platzierung einer großen Arbeit von Henry Moore an prominenter Stelle vor dem (Bonner) Kanzleramt war programmatisch: „Two Large Forms“ standen […]

G A R T E N D E R G E G E N W A R T

23. Juni 2020 0

Pressemitteilung: Am Donnerstag, dem 18. Juni eröffnet die Skulpturenausstellung GARTENDERGEGENWART. Mitten im Herzen der Stadt Hamburg, im Garten der Rothenbaumchaussee 145, werden Außenskulpturen von 28 Künstler*innen präsentiert, u.a. von Katharina Grosse und Anselm Reyle. In […]

Leid sichtbar machen …

26. Januar 2020 0

Kriegs- und Krisenfotografen sind eine ganz eigene, teils bewunderte, teils abschreckende Spezies unter den Fotografen. Sie sind ganz nah dran am Leid und fotografieren es: Einerseits profitieren sie vom Leid, es ist ihr Produkt, andererseits […]

Avanti Dilettanti!

28. November 2019 0

Üblicherweise widmen sich Museen mit ihrem Stab von Professionellen der unterschiedlichsten Fächer – Direktoren, Kuratoren, Restauratoren und so weiter (und ihren Kolleginnen) – der Arbeit von künstlerischen Profis. Das Treiben der Amateure spielt sich auf […]

1 2 3 5