Atelier

29. März 2021 0

In der Pariser Impasse Ronsin, einer kuriosen Sackgasse im Montparnasse-Viertel, bestand über hundert Jahre von 1864 bis 1971 eine Ateliersiedlung. Etwa 220 Künstler verschiedenster Herkunft und unterschiedlicher Kunstrichtungen hatten hier Atelier und Wohnung. Die Bandbreite […]

Atelier

15. Dezember 2020 0

In der Pariser Impasse Ronsin, einer kuriosen Sackgasse im Montparnasse-Viertel, bestand über hundert Jahre von 1864 bis 1971 eine Ateliersiedlung. Etwa 220 Künstler verschiedenster Herkunft und unterschiedlicher Kunstrichtungen hatten hier Atelier und Wohnung. Die Bandbreite […]

Mensch und Maschine

3. September 2019 0

Das künstlerische Schaffen von Rebecca Horn umfasst nahezu fünf Jahrzehnte. In diesem Zeitraum hat die Installations- und Performancekünstlerin kontinuierlich und konsequent ihr Werk weiterentwickelt. Ihre Arbeiten beschäftigen sich mit der Überwindung von Grenzen des menschlichen […]