Faszination des Unverstellten

12. Januar 2023 0

Sie zerfasern, ja zerfedern förmlich auf der Leinwand: die erstaunlich lebendigen Pflanzenbouquets der Künstlerin Séraphine Louis. Als der Kunsthistoriker und Kunsthändler Wilhelm Uhde 1912 von der damals unbekannten Malerin ein Stillleben im französischen Senlis entdeckte, […]

Von Cranach bis Monet

21. Januar 2022 0

Privatsammler können (und möglicherweise sollen sie auch) anders agieren als öffentliche Sammlungen. Sind diese zumeist einem wie auch immer definierten Kanon des Sammelnswerten und seinem systematischen Ausbau verpflichtet, sind Privatiers niemandem Rechenschaft schuldig und kaufen, […]

Per Kirkeby. Werke aus dem Louisiana Museum of Modern Art

4. März 2016 0

Kein Zweifel, Per Kirkeby gehört zu den markantesten Künstlerpersönlichkeiten unserer Zeit. Dabei ist umso erstaunlicher, dass er seinen weltweiten Ruhm keineswegs Attitüden und medienwirksam kultivierten Exzentrizitäten verdankt, ganz im Gegenteil: Er wirkt angenehm unprätentiös und […]