Zeitlos schön

28. August 2022 0

Die im oberösterreichischen Wels geborene und in Wien lebende Fotografin Elfie Semotan hat mit ihren Fotos für Skandale gesorgt. Unter anderem in den 1980er-Jahren mit der Serie für den österreichischen Dessoushersteller Palmers. Dabei wurde ignoriert, […]

Posthumane Gegenpoetik

4. August 2022 0

„Ein Denken menschlichen Lebens“ – so könnte sich die künstlerische Praxis von Flaka Haliti (* 1982) beschreiben lassen, die sie in Zeichnungen, Fotografien und Skulpturen zu großformatigen Rauminstallationen fügt. Ihr bildhauerisches Schaffen ist politisch und […]

Tiefgang

1. August 2022 0

Zufälle spielen im Leben und im künstlerischen Werk Bill Violas eine große Rolle: Als Sechsjähriger wäre er fast ertrunken, als er bei einem Familienurlaub von einem Floß fiel und im tiefen Wasser versank. Viola hatte […]

Solo

10. Juni 2022 0

Selbstverständlich, man kann eine Ausstellung über Medienkunst von den 1970er-Jahren bis heute konzipieren und dazu Kunstwerke unterschiedlicher Künstler aus diesen gut fünfzig Jahren zusammensuchen. Das ist vielleicht die normale Herangehensweise, aber was ist im Zusammenhang […]

Fröhliche Bauernkinder und eine betende alte Frau

8. April 2022 0

Abgebildet ist der Oberkörper einer sehr alten Frau mit zum Gebet gefalteten Händen. Das Gesicht leuchtet beige-gelb und ist komplett mit vielen kleinen Falten übersät. Ihr Mund ist leicht geöffnet und gibt den Blick auf […]

Hölzerne Kunst

26. Januar 2022 0

Holz ist das wichtigste Material für den österreichischen Bildhauer Alfred Haberpointner (* 1966). Zu sehen ist davon in seinen Objekten aber zum Teil nicht viel. Denn die Oberfläche seiner Werke spielt bei ihm eine besonders […]

Der Fotohof wird 40 Jahre alt

7. Januar 2022 0

Einen runden Geburtstag muss man feiern und aus diesem Grund eröffnet nicht nur der Fotohof Salzburg, sondern ebenfalls die Stadtgalerie Lehen ihre Pforten zur Exposition. An dem einen Ort werden unter dem Titel „Bilder, Dokumente, […]

Der Schein als Sein

8. Dezember 2021 0

Die plastisch gemalten Bilderlandschaften des Barockzeitalters, der Jahre 1600–1800, in der groß angelegten Schau zur österreichischen Barocklandschaft in der Residenzgalerie in Salzburg können das Publikum in Staunen versetzen. Dies gelingt den Verantwortlichen Maga. Astrid Ducke […]

STADT LAND FLUSS – Fotografische Ortsuntersuchungen

25. Oktober 2021 0

Die Fotografie dient seit der Erfindung des Mediums als wissenschaftliche Methode der Erkenntnis. Auf Expeditionen in unbekanntes Terrain wurde das Lichtbild zur visuellen Beweisführung eingesetzt. Fotografien von Städten, Ländern und Gewässern legten Zeugnis von Welt […]

Archäologin und Zeitreisende

25. Juli 2021 0

Die Geschichte der magischen Bilder Ursula Hübners ist auch immer eine Geschichte der Apparaturen. „Meine Kindheit war durch Fernsehapparate geprägt und die Macht der Bilder aus dieser Zeit wirkt immer noch nach“, erläutert die Salzburger […]

1 2 3