Wo ist Heimat?

12. Oktober 2022 0

Wo die Mitglieder des „Schwäbischen Online-Albverein“ unterwegs sind, verursachen sie Spuren. Analoge und ganz auf der Höhe der Zeit auch digitale. In der Städtischen Galerie Villingen-Schwenningen haben sie im wahrsten Sinne des Wortes ihre Zelte […]

XII. Edition

20. August 2022 0

Als 1989 die Städtische Galerie in Bietigheim-Bissingen gegründet wurde, wurde auch die Ausstellungsreihe „Linolschnitt heute“ geboren. Alle drei Jahre wird aus diesem Anlass ein Wettbewerb organisiert, an dem Künstlerinnen und Künstler, die vorwiegend mit der […]

Schicksalsgöttinnen

18. Mai 2022 0

In der griechischen Mythologie gab es drei Göttinnen, die Moiren, die über das Schicksal des Menschen geherrscht haben sollen: Klotho, Lachesis und Atropos. Die erste, Klotho – und in der Darstellung dieses alten Mythos in […]

Das Prinzip der Polarität

5. Mai 2022 0

Sigmar Polke (1941–2010) zählt zu den wichtigsten Gegenwartskünstlern Deutschlands. Seine sich jeder Verbindlichkeit entziehenden Stilwendungen sind das Resultat einer Vorgehensweise, die eine Fülle von Ideen und Materialien aufgreift, dabei unbefangen aus dem Fundus der Kunstgeschichte […]

Philosophie die Kunst

26. Dezember 2021 0

Eine künstlerische Philosophie, eine philosophische Kunst: Die beiden Pole der Reflexion und der Gestaltung möchte die Städtische Galerie im schwäbischen Böblingen zusammenbringen in ihrem Ausstellungsprojekt „Élan vital – Poesie der Bewegung“. Der Élan vital war […]