Thomas Judisch – Interventionen im musealen Raum

28.2.16 – 8.1.17 | Museum Kunst der Westküste

Die Arbeiten von Thomas Judisch (geb.1981), der 2014 als Artist in Residence zu Gast in Alkersum war, dürfen wir guten Gewissens immer mit einem Augenzwinkern betrachten: Er pflegt einen spielerischen, subversiven Umgang mit Materialien. Nichts ist, wonach es scheint. Es sind gleichsam Trompe-l’oeils, Augentäuschungen, die dem Betrachter Alltagsdinge mit großer Wirklichkeitsnähe vorspielen. Denn der scheinbar angeleckte „Lutscher“, den ein Kind augenscheinlich unbeobachtet an ungewöhnlichem Ort abgelegt zu haben scheint, ist tatsächlich ein auf Föhr gefundener und bearbeiteter, Millionen von Jahren alter Bernstein. Und die nicht weniger täuschend echt wirkenden „Pferdeäpfel“, die nun im Museum Kunst der Westküste zu entdecken sind, sind Bronzegüsse nach den vielerorts auf der Insel Föhr, im Besonderen in dem Pferdefreunden so bekannten Ort Alkersum, gerne auf den Fußwegen liegen gebliebenen
Pferdeäpfeln. Sie sind sein ironischer Kommentar auf das in der Renaissance entwickelte heroische Reiterstandbild. Lassen Sie sich auf das Spiel mit der Wahrnehmung ein, auf diese Interventionen, die sich an unterschiedlichen Orten im Museum Kunst der Westküste finden! Begeben Sie sich auf Entdeckungssuche im Foyer, in Grethjens Gasthof und im Museumsgarten! Vom 15.5.-29.5.2016 war das Museum Kunst der Westküste mit Thomas Judisch zudem zu Gast bei Ehlers in Wyk auf Föhr. In einer erstmaligen Kooperation mit dem angesagten etablierten Modehaus präsentierte Judisch zwei Wochen lang einen wichtigen Themenschwerpunkt in seinem Schaffen: In der Ausstellung „Kleider machen Freunde“ traf der Besucher in den Geschäftsräumen und im Schaufenster auf „besondere“ Jacken, Hemden, Tücher, Baseballkappen, Flip-Flops und BHs sowie andere Dinge „aus dem Kleiderschrank“.

 

Text: Museum Kunst der Westküste | Foto: Museum Kunst der Westküste
Externer Link: Museum Kunst der Westküste

 

e

Über Kunst-Mag 680 Artikel
Kunst Mag ist das neue Online-Magazin mit News und Blogs rund um Kunst. Hier gibt es wöchentlich neue Blogs zu spannenden Themen von verschiedenen Autoren, die Sie teilweise auch aus der Zeitschrift kunst:art kennen. Außerdem berichtet Kunst Mag über Ausstellungen, Museen, Kunstmessen, Auktionen und Galerien. Es lohnt sich bei Kunst Mag vorbeizuschauen! Ihr Kunst Mag-Team

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen