Spielerei

4. Dezember 2019 0

Von jeher faszinieren den Menschen Masken, die zu jenen Kulturgegenständen gehören, die eine lange Geschichte haben. Stammesriten, Totenmasken, die es seit der Antike gibt, Masken zu Fasnacht oder Karneval: Die Bandbreite der Maske ist weit […]

Mehr als nur groß

29. März 2019 0

Dieses Jahr wird es ganz riesig „Big“ im Aargauer Kunsthaus, denn die Sonderausstellung „Big Picture – Das große Format“, die sich aus Werken aus der Sammlung des Aargauer Kunsthauses zusammensetzt und um einige weitere Leihgaben […]

Kunstmischung

5. Juni 2018 0

von Nadja Naumann // Die in Luxemburg geborene Künstlerin Su-Mei Tse ist die Tochter eines chinesischen Violinisten und einer englischen Pianistin. Ihr wurde das Musikgen sozusagen in die Wiege gelegt. 1991 gewann sie einen Cello-Wettbewerb […]

Max von Moos

31. Oktober 2016 0

Max von Moos (1903 – 1979) gehört zu den bedeutenden Schweizer Kunstschaffenden des 20. Jahrhunderts. Die Ausstellung Max von Moos. Der Zeichner befasst sich erstmalig ausschliesslich mit seinem zeichnerischen Œuvre. Dieses überrascht durch seine Vielfalt […]

Pauline Beaudemont Ausstellungsreihe für junge Kunst

24. August 2016 0

Träume und Utopien bilden den Subtext vieler von Pauline Beaudemonts (*1983) Arbeiten. Für ihre CARAVAN-Ausstellung richtet sie in den Sammlungsräumen des Aargauer Kunsthauses ein surreal anmutendes Setting ein, in dem goldene Schnecken die Protagonisten einer […]

Camille Graeser und die Musik

2. März 2016 0

Welche künstlerischen Möglichkeiten existieren, um eine Melodie oder einen Rhythmus bildlich darzustellen? Dies ist eine der Hauptfragen, die Camille Graeser, Künstler der Züricher Schule der Konkreten, in seinen Werken zu beantworten versucht. Das Aargauer Kunsthaus […]