Sehnsucht nach Paris

28.1.2024 – 25.2.2024 | Schloss Kleinniedesheim

Marcel Vertès Radierung, um 1935, 17x20 cm, Foto © Bentz.

Sehnsucht nach Paris – Café, Boulevard, Cabaret

Künstler des frühen 20. Jahrhunderts in der Seinemetropole

Der Ruf, Weltmetropole der Kunst zu sein, den Paris im 19. Jahrhundert genoss, zog bis weit ins 20. Jahrhundert hinein Kunstschaffende aus der ganzen Welt in die Stadt an der Seine. Am Puls der Zeit zu sein und Protagonist der jeweils neuesten künstlerischen Strömungen und Innovationen zu werden, war dabei die große Verlockung für die Kunstschaffenden.

Werke großer Namen aus dieser Zeit des frühen 20. Jahrhunderts wie Picasso, Matisse, Dufy, Delaunay, Giacometti oder Derain füllen heute die Kunstmuseen auf der ganzen Welt und sind Ikonen der Kunst des frühen 20. Jahrhunderts. Neue Entdeckungen aus dem Paris dieser Zeit lassen sich aber heute noch bei jenen Künstlerinnen und Künstlern machen, die es damals nicht ins ganz große Rampenlicht schafften und teilweise im Laufe der Zeit komplett in Vergessenheit gerieten.

So rückt die Schau „Sehnsucht nach Paris – Café, Boulevard, Cabaret. Künstler des frühen 20. Jahrhunderts in der Seinemetropole“, die vom 28. Januar bis 25. Februar 2024 im Schloss Kleinniedesheim gezeigt wird, hochinteressante Kunstschaffende in den Mittelpunkt, deren Namen dem breiten Publikum heute nicht mehr allgemein bekannt sind, deren Arbeiten aber eindrucksvoll die verschiedenen Aspekte der künstlerischen Entwicklungen der damaligen Zeit, des Lebens auf dem damaligen Pariser Parnass sowie den Geist von Paris im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert zeigen.

Aus deutschen und österreichischen Privatsammlungen stammende Kunstwerke etwa von Jules Pascin, Paul Strecker, Louis Legrand, Marguerite Ghy-Lemm, Ivan Thiele, Lucien Adrion, Marcel Vertès, Rudolf Grossmann oder Wilhelm Wagner werden in dieser Ausstellung zu sehen sein.

Die Ausstellung wird am 28. Januar 2024 um 11 Uhr im Schloss Kleinniedesheim eröffnet und dauert bis zum 25. Februar.

Die Ausstellung

Sehnsucht nach Paris – Café, Boulevard, Cabaret. Künstler des frühen 20. Jahrhunderts in der Seinemetropole“

Ausstellung im Schloss Kleinniedesheim

Großniedesheimer Str. 1, 67259 Kleinniedesheim

Dauer: Vom 28. Januar bis 25. Februar 2024

Öffnungszeiten: jeweils sonntags von 13.00 – 17.00 Uhr

Eröffnung am 28. Januar um 11 Uhr

Kurator: Dr. Oliver Bentz

Über Kunst-Mag 754 Artikel
Kunst Mag ist das neue Online-Magazin mit News und Blogs rund um Kunst. Hier gibt es wöchentlich neue Blogs zu spannenden Themen von verschiedenen Autoren, die Sie teilweise auch aus der Zeitschrift kunst:art kennen. Außerdem berichtet Kunst Mag über Ausstellungen, Museen, Kunstmessen, Auktionen und Galerien. Es lohnt sich bei Kunst Mag vorbeizuschauen! Ihr Kunst Mag-Team