80. Geburtstag

24. Juni 2022 0

Seit 1990 gibt es die Galerie Profil in Weimar. Eigentlich ist die Galerie auf neue junge aufregende Talente der Kunstszene erpicht, aber sie hat zugleich ein scharfes Auge auf die zeitgenössische Kunst allgemein. Dem 1942 […]

Der Erfinder der Monotypie

26. März 2022 0

Er gilt als der Erfinder der Monotypie, der italienische Künstler Giovanni Benedetto Castiglione (1609–1664). Geradezu virtuos beherrschte er die Darstellung von Tieren, die ihn bekannt machte. Castiglione, den man auch als „Il Grechetto“ kannte, war […]

Lucas Cranach. Kunst im Dienste des Hofes

16. Juli 2021 0

Er hat die meiste Zeit seines Lebens in Wittenberg verbracht und ist in Weimar gestorben. Dennoch deuten Name und Geburtsort eines der bedeutendsten deutschen Künstler des 16. Jahrhunderts nach Oberfranken. Lucas Cranach d. Ä. wurde […]

Oskar Kokoschka im Museum der Moderne Salzburg

10. Januar 2019 0

Ein Wilder im Sturm der Zeit Der Maler und Grafiker Oskar Kokoschka zählt neben den jung verstorbenen Richard Gerstl und Egon Schiele zu den wichtigsten Protagonisten des österreichischen Expressionismus. Kokoschka bekannte sich zu den europäischen […]

Nicht nur Bildhauer!

18. Juni 2018 0

von Greta Sonnenschein // Sie sind rar, die Ausstellungen zu Alfred Hrdlicka. Dies zum Anlass nehmend, bemühte sich die Stifterin und Sammlerin Stefanie Barbara Schreiner um grafische Werke des extrovertierten Künstlers aus einer Sammlung im […]

Junge internationale Druck-Grafik

24. April 2018 0

  Die Grafik-Triennale Frechen schaut auf eine 40 jährige Geschichte zurück und wird am 3. Juni 2018 – mit feierlicher Preisverleihung – zum 18. Mal in Frechen eröffnet. Ihr Ziel ist die Förderung der zeitgenössischen […]

1 2 3 4