Aus dem Vollen schöpfen

15. Juni 2023 0

100 Jahre ist die kantonale Kunstsammlung in Bern alt und mit der Zeit wuchs der Bestand auf rund 6.000 Werke von über 1.400 Künstlern an.Das Spezielle an der Sammlung ist, dass kontinuierlich Arbeiten von Berner […]

Parallelerscheinung

11. Juni 2022 0

Etwa zeitgleich geboren, aufgewachsen und zum grafischen Macher herangereift und doch aus zwei ganz unterschiedlichen Welten sind die beiden Künstler Kawakami Sumio (1895–1972) und Emil Zbinden (1908–1991), deren artifizielles Pendant sie füreinander zu sein scheinen. […]

Klimawandel keine „Fake-News“

17. Juli 2019 0

Sie werden besungen, in Gedichten beschrieben, sie werden abgebildet und behalten fortwährend ihre Faszination – Naturmonumente. Diesmal geht es im Kunsthaus Interlaken mit der Ausstellung „Keineismeehr“ um eine historische bis zeitgenössisch-kulturpolitische Interpretation von Bergen. Dabei […]

Geheimnisse chinesischer Tuschemalerei

31. Juli 2018 0

von Dr. Milan Chlumsky // Vier renommierte chinesische Künstler und Professoren – Zhou Jingxin, Liu Yi, Xu Gang und Liang Yu – haben auf Anregung des Genfer Professors Fei Wang im Sommer 2017 die Schweiz […]