Joseph Beuys und Italien

10. Mai 2016 0

Mit „Joseph Beuys und Italien“ rückt erstmals ein bislang wenig beachteter Aspekt ins Blickfeld einer Ausstellung. Zeitlebens besaß Joseph Beuys (1921–1986) ein besonderes Verhältnis zu Italien: nirgendwo sonst als im Süden dieses Landes fühlte er […]

Heinz Zander – Wanderungen auf vergessenen Wegen

8. Mai 2016 0

In der zweiten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts kam es im Gegenzug zu Abstraktion und Realismus auch zu einer Neubewertung der Tradition im Geist des Manierismus. Kaum ein anderer Künstler ist in der Kultivierung eines stilbewussten […]

Nero – Kaiser, Künstler und Tyrann

7. Mai 2016 0

Kaum ein römischer Kaiser weckt so viel Interesse wie Nero (reg. 54 –68 n. Chr.). Erstmalig in Mitteleuropa widmet sich eine große Ausstellung an drei Standorten mit vielen hochkarätigen Exponaten aus dem In- und Ausland […]

ZweiKlang: Sophie Taeuber und Hans Arp

6. Mai 2016 0

Während Europa vom Ersten Weltkrieg beherrscht wird, lernen sich in Zürich Sophie Taeuber (1889–1943) und Hans Arp (1886–1966) kennen und entwickeln rasch eine tiefe Verbundenheit, die sich nicht zuletzt in gemeinsamen künstlerischen Grundsätzen offenbart. Mit […]

Anita Leisz / Hans-Christian Lotz

6. Mai 2016 0

Raum definiert sich nicht nur durch seine Ausdehnung oder Begrenzung. Er wird durch die Interaktionen zwischen Dingen und zwischen Dingen und Menschen hervorgebracht. Mit zunehmender Digitalisierung wird das Verhältnis zwischen Subjekt und Objekt fluider aber […]

Niki de Saint Phalle – The Big Shots

5. Mai 2016 0

Zum Auftakt der Sammlungspräsentation 130% Sprengel eröffnet das Sprengel Museum Hannover die Einblickshalle mit einer Auswahl zentraler Arbeiten von Niki de Saint Phalle aus ihrer großzügigen Schenkung im Jahr 2000. Niki de Saint Phalle – […]

Mirko Baselgia: Antupada (Begegnung)

4. Mai 2016 0

Für den Sommer 2016 ist der Künstler Mirko Baselgia ins Schönthal eingeladen. Mit dem 34jährigen Bündner starten wir ein einzigartiges Programm: der sogenannte „Kunstsommer“ macht das Schönthal zum erweiterten Atelier. Die Weiden, Wiesen und Wälder, […]

Hans Hartung und die Fotografie

3. Mai 2016 0

„… ich habe alles fotografiert, was mich interessierte in dieser Welt: Menschen, Wolken, Wasser, Berge, Risse, Flecken, und alle Arten von Licht- und Schatteneffekten, die – manchmal –  eine mehr oder weniger enge Beziehung zu […]

1 228 229 230 231 232 234