Lust auf ein Spiel?

23.6. – 30.10.16 | Museum zu Allerheiligen

Das Spiel mit Karten zieht Menschen seit Jahrhunderten in ihren Bann. Kaum ein Spielgerät ist bei Jung und Alt so beliebt und verbreitet. Die Ausstellung entführt Klein und Gross in diese bunte Welt und erzählt Geschichten rund ums Kartenspiel.

Es ist die Kombination von Glück und Verstand, welche die Faszination des Kartenspiels ausmacht. Der Zufall entscheidet, welche Karten dem Spieler zugeteilt werden, den Spielverlauf aber bestimmt er selbst. Diese Verknüpfung verhalf dem Kartenspiel binnen kurzer Zeit zu grosser Popularität, und dies quer durch alle Bevölkerungsschichten. Bis heute sind weltweit über 500 unterschiedliche Kartenspiele bekannt.

Geschichten rund ums Kartenspiel

Das Museum zu Allerheiligen zeigt in seiner neuen Sonderausstellung Spielkarten vom Mittelalter bis in die Gegenwart, aber auch Schriftdokumente, Spieltische, Gemälde, Film- und Tondokumente rund ums Kartenspiel. Thematisiert wird unter anderem der sagenhafte Aufstieg des Jassens zum helvetischen Nationalsport, die geheimnisvolle Welt der Tarock,-Tarot- und Zauberkarten oder den Weg von den frühesten Lernspielen des 17. Jahrhunderts zu den modernen Quartettspielen der Gegenwart. Wie vielgestaltig das Spiel mit Karten im Lauf der Geschichte Kunst, Literatur, Film und Musik inspirierte, zeigt die Ausstellung mit zahlreichen Objekten, Film- und Hörstationen. Die Ausstellungsstücke stammen aus der museumseigenen Sammlung, die mit über 16‘000 Kartenspielen zu den bedeutendsten der Schweiz zählt. Leihgaben aus Schweizer Museen und Archiven bereichern die Schau.

Das Phänomen „Kartenspiel“ sinnlich erleben In der Ausstellung wird das Phänomen „Kartenspiel“ für alle Sinne erlebbar. Nebst den zahlreichen Medienstationen ermöglichen verschiedene Spielbereiche in der Ausstellung den Besuchern, selber aktiv Karten zu spielen und auszuprobieren, was sich sonst noch alles mit Spielkarten machen lässt. Ein Begleitprogramm mit Führungen und Vorträgen vervollständigt das Angebot. Am Sonntag, 21. August organisiert das Museum in Zusammenarbeit mit dem Migros-Kulturprozent und weiteren Partnern einen grossen Spieltag im und rund ums Museum zu Allerheiligen. Ein bunter Sonntag voller Spiel und Spass für Kinder, Eltern, Grosseltern und alle Spiellustige.

 

Text: Museum zu Allerheiligen | Foto: Museum zu Allerheiligen
Externer Link: Museum zu Allerheiligen

 

e

Über Kunst-Mag 675 Artikel
Kunst Mag ist das neue Online-Magazin mit News und Blogs rund um Kunst. Hier gibt es wöchentlich neue Blogs zu spannenden Themen von verschiedenen Autoren, die Sie teilweise auch aus der Zeitschrift kunst:art kennen. Außerdem berichtet Kunst Mag über Ausstellungen, Museen, Kunstmessen, Auktionen und Galerien. Es lohnt sich bei Kunst Mag vorbeizuschauen! Ihr Kunst Mag-Team

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen