„Die Tiefe des Grats“ in Borken

11. April 2024 0

Alles geritzt Bei der Kaltnadelradierung wird die Oberfläche einer Metallplatte mit einem spitzen Gegenstand, einer Radiernadel oder einem Stichel bearbeitet. Beim Einritzen entstehen an den Seiten der Furchen aufgeworfene Ränder, sogenannte Grate. Werden sie nicht […]

Jenseits der Realität

18. März 2024 0

Sven Drühl und René Wirths in Kaufbeuren Angenehm enttäuscht wird man eigentlich immer. In der gegenständlichen zeitgenössischen Malerei. Nichts ist, wie es scheint, die Distanz zur Realität oft groß. Das ist auch bei den Werken […]

Bruch mit der Konvention

10. März 2024 0

„Junge Rebellen“ in Linnich Viele Stufen musste Luzia Schlösser im Kölner Dom erklimmen. Die Leiterin des Deutschen Glasmalerei-Museums Linnich war auf der Suche nach den Entwürfen und Original-Probefenstern von Gerhard Richter, die sich in einem […]

Storytelling mit Spitzweg und Chagall

7. März 2024 0

Interaktive Ausstellung „Tell me more“ im Stadtmuseum Simeonstift Trier Die Malerei – ein Buch mit sieben Siegeln? Nicht nur in großen Sammlungen, auch in kleineren Häusern fällt der Zugang zur Kunst oft schwer. Viele Besucher […]

Formen von Kreativität

11. Januar 2024 0

Das Museum Fluxus+ in Potsdam zeigt Avantgarde Künstler aus Ost und West. Sie durchbrachen alle Gattungsgrenzen, untergruben den Kunstbegriff mit spektakulären Happenings. Sie arbeiteten prozessual und im Kollektiv: Dass die Akteure der Fluxusbewegung den westdeutschen […]

Mit der Spindel im Weltraum

6. Dezember 2023 0

Eine junge Frau schwebt vor einem hellen Kasten. Sie lächelt, denn sie befindet sich in einem Flugzeug, das im Sturzflug Schwerelosigkeit erzeugt. Es ist die Künstlerin Ebru Kurbak, die das mögliche Verhalten einer rotierenden Spindel […]

Nicht nur Strand

30. Oktober 2023 0

Beim Thema Sand hat man gleich mehrere Assoziationen: Man denkt an Sonne, Strand und Urlaub, an den Wüstensand in der Sahara oder an Idiome wie „in den Sand gesetzt“ oder „auf Sand gebaut“. Das Bild […]

Nach Wolken greifen

19. September 2023 0

Tenki Hiramatsu in der Städtischen Galerie Karlsruhe Es ist schummrig. Grüne, blaue und schwarz-braune Farbfelder dämmern vor sich hin. Etwas Raum wabert durch die Darstellung, aber nur wenig. Und dann sind da Gestalten, immateriell und […]

Das maximale Minimum

30. Juni 2023 0

Riesige Puppen und Spielzeuge. Sperrige Kleider und Kostüme. Klapprige Figuren aus Alltagsobjekten: Der Kunst von Wiebke Siem ist die Lust an der Verfremdung förmlich anzusehen. Doch die raumgreifenden Inszenierungen der 1954 in Kiel geborenen Künstlerin […]

Lust auf Farbe

22. Juni 2023 0

Rote Bäume, blaue Häuser, gelbe Pferde: Farben sind buchstäblich phänomenal und seit der Klassischen Moderne kaum noch gegenstandsbezogen. Sie entstehen erst in der Betrachtung, wirken warm oder kalt, nah oder fern und haben oft eine […]

1 2 3 8