Sandra Mujinga im Museum der bildenden Künste Leipzig

4. April 2024 0

Eine bessere Welt Zuerst einmal sieht man in einem großen Raum des Museums der bildenden Künste (MdbK) Leipzig vier Gebilde, die auf den ersten Blick unspektakulär aussehen: Stahlskelette, überworfen mit einem grobmaschigen Netz. Doch lassen […]

Augusto Giacometti im Aargauer Kunsthaus

3. April 2024 0

Kunst und Kommerz Spannende Einblicke in das Werk des 1877 geborenen Schweizer Künstlers Augusto Giacometti bietet das Aargauer Kunsthaus mit der Ausstellung „Freiheit/Auftrag“, die in enger Zusammenarbeit zwischen dem Aargauer Kunsthaus und dem Schweizerischen Institut […]

Anna Uddenberg in der Kunsthalle Mannheim

31. März 2024 0

Kontorsionen Zwei spannende Ausstellungen in der Kunsthalle Tübingen scheinen schon 2018 und 2020 den skulpturalen Bereich nachhaltig beeinflusst zu haben: Die eine hieß „Almost Alice. Hyperrrealistische Skulptur in der Kunst“ und die andere „Supernatural. Skulpturale […]

Von dualen Autorenschaften, Zwillingen, Duplikaten und Pendants

28. März 2024 0

Ausstellungen in Villingen-Schwenningen und Nürnberg widmen sich Paaren und Polaritäten Normalerweise kann man Kunstwerke aufgrund ihrer Handschrift einer einzigen Person zuordnen. Doch wie äußert es sich, wenn zwei Kunstschaffende in einem gemeinsamen Schöpfungsakt eine Arbeit […]

Zerbrechliche Kostbarkeiten

23. März 2024 0

Raritäten aus Porzellan in Leipzig und Gotha Es wurde einst als das „weiße Gold“ bezeichnet und 1708 von Johann Friedrich Böttger und Ehrenfried Walther von Tschirnhaus in Dresden erstmals hergestellt. 1710 ging die erste europäische […]

Hommage

22. März 2024 0

Vera Molnár in Budapest Vera Molnár (1924–2023), Pionierin der digitalen Kunst, ist im Dezember 2023 kurz vor ihrem hundertsten Geburtstag in Paris gestorben. Sie war eine der ersten Künstlerinnen überhaupt, die computerunterstützt gearbeitet haben, unabhängig […]

Zwischen Klassifizierung und diskriminierender Bewertung

20. März 2024 0

Das neusachliche Typenporträt in der Weimarer Zeit im Kunstmuseum Stuttgart Um unsere Welt für uns fassbar zu machen, schematisieren und klassifizieren wir sie. Wir konstruieren folglich Bilder in unseren Köpfen, die der Publizist Walter Lippmann […]

Ganz schwer romantisch

19. März 2024 0

Jubiläumsschauen für Caspar David Friedrich in Hamburg und Greifswald Anlässlich seines 250. Geburtstages streuen die Museen ein wahres Füllhorn von prächtigen Ausstellungen über das voraussichtlich begeisterte Publikum aus: Keine Frage, Caspar David Friedrich (1773–1840) ist […]

Streng und spielerisch

17. März 2024 0

Konkrete Progressionen im Kunstmuseum Reutlingen Schwarze Dreiecke auf einem weißen Grund. Mehr gibt es nicht auf François Morellets Bild „52 x 4 N° 7“ zu sehen, zumindest vorerst. Morellet (1926–2016) ist einer von vier wegweisenden […]

Der Süßwarenladen: Das neue Wiener Aktionismus Museum

15. März 2024 0

Privatmuseum widmet sich dem kunsthistorischen Kapitel des Wiener Aktionismus Jüngst starb der letzte Wiener Aktionist, Günter Brus. Damit endet das kunsthistorische Kapitel einer der radikalsten und innovativsten Kunstströmungen des 20. Jahrhunderts. Eine Privatinitiative ist nun […]

1 2 3 4 83