Ausstellung der Grenzland-Fotografen

31. Mai 2024 0

Zeitphänomene in Facetten Der niederländische Schriftsteller Cees Nooteboom schrieb 1994 trefflich: „Zeit und Fotografie, ein verwirrendes Ehepaar. Verstrichene Zeit, bewahrte Zeit, psychologische Zeit, philosophische Zeit, technische Zeit. Letztere ist als Idee vielleicht die einfachste, in […]

Retrospektive im Museum Gugging

31. Mai 2024 0

Sehnsucht und Schönheit „Es gibt kein Tor, kein Schloss, keinen Riegel, den man vor die Freiheit meines Geistes setzen kann“: Diese Worte stammen aus der Feder von Else Blankenhorns Zeitgenossin, der Schriftstellerin Virginia Woolf (1882–1941), […]

Wir müssen draußen bleiben!

30. Mai 2024 0

Ein Kommentar von Mathias Fritzsche Auch heute noch werden Frauen in Europa diskriminiert. Sie erhalten weniger Lohn, sind seltener in Führungspositionen, Medikamente sind meist auf Männer abgestimmt und es kommen noch viele Dinge aus dem […]

Werner Tübke im MdbK Leipzig

30. Mai 2024 0

Manierist aus der DDR Anlässlich seines 20. Todestages widmet sich das MdbK dem Œuvre von Werner Tübke (1929–2004), dessen nahezu gesamten Nachlass das Museum seit 2022 betreut. Neben Gemälden und Grafiken als Dauerleihgaben der Tübke […]

Sean Scully im Ludwig Museum Koblenz

29. Mai 2024 0

Abstrakte Lebensbahnen In Abstufungen und Farbverschiebungen überführt der Maler Sean Scully (* 1945 in Dublin) das Sehen und Erleben seiner unmittelbaren Umwelt in geometrische Kompositionen. Mosaikartig fügen sich Farbblöcke zu den horizontalen und vertikalen Bändern […]

Buchheim und der Kunstmarkt

29. Mai 2024 0

Provenienzforschung Man kann Bilder einfach an die Wand hängen. Oder man kann mit Bildern spannende Geschichten erzählen und so Geschichte fassbar machen, wie man es nun im Buchheim Museum erleben kann. Aber wo fängt man […]

Wang Tuo erhält den K21 Global Art Award

27. Mai 2024 0

Rollentausch zwischen Künstler und Zensor Der Preisträger des diesjährigen K21 Global Art Award ist der chinesische Künstler Wang Tuo mit der Videoinstallation „The Second Interrogation“, welche die Frage nach Freiheit in einem diktatorischen System stellt. […]

Iman Issa in der Galerie Carlier Gebauer

26. Mai 2024 0

Trau, schau wann Bilder können ambivalent sein. Was ein Grundsatz des kritischen Medienkonsums sein sollte, vor allem im Falle der scheinbar objektiven Fotografie, wird bei Iman Issa zum Ausgangspunkt einer Ausstellung. Die unterschiedlichen Empfindungen, die […]

Francis Picabia in der Galerie Michael Werner

25. Mai 2024 0

Und noch einmal die Frauen Ausstellungen, die das Verhältnis bedeutender Künstler der Moderne des 20. Jahrhunderts zu Frauen zeigen – als Muse, Modell, Geliebte, Ehefrau, Ex … – gab es in jüngerer Zeit einige. Da […]

1 2 3 4